Ann Sophie belegte beim deutschen Vorentscheid des Eurovision Song Contests aus dem Stand den zweiten Platz. Dass sie Deutschland mit ihrem Song "Black Smoke" am 23. Mai in Wien vertreten darf, hat sie dem eigentlichen Gewinner Andreas Kümmert zu verdanken.

Vor dem Eurovision Song Contest 2015 war Ann Sophie im Musik-Business noch ein weitgehend unbeschriebenes Blatt: Nach einer Schauspiel-Ausbildung in New York trat sie zunächst in Bars als Sängerin auf. Ihre Songs schrieb sie schon damals selbst. 2014 bewarb sie sich für die "Wildcard" zum deutschen ESC-Vorentscheid - und gewann.

Beim eigentlichen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest unterlag Ann Sophie in der Zuschauerabstimmung eigentlich Andreas Kümmert. Überraschend überließ er ihr den Sieg, da er sich nicht in der Verfassung für eine Teilnahme sah.

Wie stehen die Chancen für Ann Sophie?

Aktuell befindet sich Ann Sophie bei Buchmachern im hinteren Mittelfeld. Als einer der "Big Five" steht Deutschland - wie auch Frankreich oder Italien - für das Finale fest.

Steckbrief

Name: Ann Sophie

Land: Deutschland

Song: "Black Smoke"

Sprache: Englisch

Musik: Michael Harwood, Ella McMahon, Tonino Speciale

Text: Michael Harwood, Ella McMahon, Tonino Speciale

Bisherige Siege für Deutschland: 2

(jwo)