Der kanadische Schauspieler Hayden Christensen (33) und seine amerikanische Kollegin Rachel Bilson (33) sind erstmals Eltern geworden. Töchterchen sei am 29. Oktober zur Welt gekommen, teilte Bilsons Sprecher am Donnerstag mit.

Hayden Christensen und Rachel Bilson sind Eltern einer Tochter. "Mutter und Baby sind beide gesund und es geht ihnen gut", zitierte die US-Zeitschrift "People" aus der Mitteilung. Der Name des Kindes ist Briar Rose.

Stars sind bei der Namenswahl für ihre Kinder gerne, nun ja ... kreativ.

Christensen ist vor allem durch die "Star Wars"-Filme Episode II und Episode III bekannt. Bilson machte sich mit der TV-Serie "O.C., California" einen Namen. Das Paar lernte sich 2007 bei den Dreharbeiten zu dem Science-Fiction-Thriller "Jumper" kennen. (abi/dpa)