Stefan Raab weiß, wie das in den Niederlanden jetzt so weitergeht. © MySpass