Germany's next Topmodel: GNTM 2016

Germany's next Topmodel 2016: Bei der neuen Ausgabe mit Heidi Klum dürfen sich die GNTM-Fans auf einige interessante Neuerungen freuen. In der elften Staffel von "Germany's next Topmodel" sitzen ab dem 4. Februar ab 20:15 Uhr bei ProSieben neben Heidi Klum Thomas Hayo und Michael Michalsky in der Jury. In dieser soll es in der neuen Staffel zu packenden und emotionalen Battles um die schönen Kandidatinnen kommen.

Welche GNTM-Kandidatin ist die nervigste aller Zeiten? Über 10.000 User haben bei unserem Voting ihre Stimmen abgegeben - und dieser Kandidatin die Goldmedaille beschert.

Kennen Sie eigentlich noch Kim? Ja, die vor einer Woche "Germany's next Topmodel" gewonnen hat. Zugegeben, die Frage ist ein bisschen früh, aber selbst ProSieben geht gestern noch einmal auf Nummer sicher und blättert für uns im Fotoalbum der vergangenen Staffel.

Seit 2006 sucht Heidi Klum alle Jahre wieder "Germany's next Topmodel". Die erste Staffel startete noch ganz klein: winziges Studio, wenige Bewerber und eine noch TV-Unerfahrene Modelmama Heidi. Ein Rückblick.

Über elf Staffeln hinweg suchte Heidi Klum "Germany's next Topmodel". Fündig wurde sie immer, doch während ihrer Suche ging auch das ein oder andere schief, auch in der jüngsten Runde. Hier kommen die besten Fails und Versprecher aus Staffel elf.

Hat es mit dem großen Erfolg im Modelbusiness geklappt? Bei manchen ja, bei manchen eher nicht.

Unter den zahlreichen GNTM-Kandidatinnen befand sich schon so manche Furie. Doch wer war die größte Nervensäge von allen? Stimmen Sie ab - je mehr Sterne, desto nerviger.

Die Liebes-Gerüchte um GNTM-Kandidatinnen Elena C. und Kim sind noch immer aktuell: Kim hat eine mögliche Beziehung der beiden in einem neuen Statement nicht ausgeschlossen. Was geht da wirklich?

Keinen Bock auf GNTM-Sieg: Darum wollte Elena C. nie gewinnen!

Die elfte Staffel von "Germany's next Topmodel" ist vorbei und Kim wurde zur Siegerin gekürt. Aber was wird aus den anderen Kandidatinnen der Staffel? Vielleicht nehmen sie sich ja ein Beispiel an diesen ehemaligen Teilnehmerinnen ...

"Germany's next Topmodel" 2016 ist vorbei. Das Finale verlief gewohnt langezogen und am Ende stand fest: Kim gewinnt die elfte Staffel von Heidi Klums Castingshow. So haben Fans und Nicht-Fans im Netz reagiert.

Es sind nicht viele Erkenntnisse, die der Zuschauer beim diesjährigen "Topmodel"-Finale gewinnen konnte, aber immerhin gibt es welche. Ob es sich dafür gelohnt hat, gestern Abend etwas mehr als drei Stunden wach zu bleiben oder es zumindest zu versuchen, muss jeder selbst wissen. Für alle, die diese Frage schon vor dem Finale für sich mit "Nein!" beantwortet hatten, hier die Erkenntnisse des Abends und zwar alle drei.

Das war die Entscheidung im Finale von "Germany's next Topmodel".

Heidi Klum hat ein neues "Topmodel"! Im großen und tränenreichen Drama-Finale konnte sich Kim in der Stierkampfarena von Palma de Mallorca knapp gegen ihre Konkurrentinnen durchsetzen.

Beim Finale von "Germany's next Topmodel"-Finale drängt sich Kims Ex "Honey" mal wieder ins Rampenlicht - und wird von den Zuschauern im Coliseo Balear gnadenlos ausgepfiffen.

Mit viel Brimborium startet der als "großes Finale" angekündigte Showdown von "Germany's next Topmodel". Merkwürdigerweise ist jedoch auf den Rängen kaum etwas los.

Heute Abend steigt das große Finale von "Germany's next Topmodel" 2016. Und natürlich ist die Aufregung hinter den Kulissen groß.

Das große Finale steigt vor einer imposanten Kulisse.

Heute wird "Germany's next Topmodel" 2016 gekürt! Sie haben schon vorab gewählt, ob Kim, Elena, Jasmin, Fata oder Taynara die Nachfolgerin von Vanessa Fuchs werden soll. Hier ist das Ergebnis!

Am Donnerstag wird "Germany's next Topmodel" 2016 gekürt! Wer wird die Nachfolgerin von Vanessa Fuchs - Kim, Elena, Jasmin, Fata oder Taynara? Bevor das große Finale auf Mallorca steigt, können Sie jetzt schon mal für Ihre Favoritin stimmen.

Wir schauen genau hin: Welche der fünf Anwärterinnen auf den Topmodel-Titel hat vor dem Finale die Nase vorn?

Fiese Attacke gegen Kim: Die 19-Jährige ist die Favoritin unter den Finalistinnen bei "Germany's next Topmodel". Einer ehemaligen GNTM-Kandidatin passt das aber gar nicht.

Seit gestern ist klar: Im diesjährigen "Topmodel"-Finale stehen gleich fünf Mädchen - ein Novum in der GNTM-Geschichte. Damit war aber auch klar, dass noch ein Mädchen gehen musste. Und auch sonst haben wir gestern wieder sehr viel gelernt. Über Selbstbewusstsein, über Sprache und über Models und ihr Verhältnis zu Fastfood.

Der Topmodel-Laufsteg geht auf die Zielgerade: Nur noch eine Entscheidungssendung für Heidi Klum und ihre Jury bis es am 12. Mai wieder hell erklingt: "Du bist Germany's next Topmodel". Vorher steht noch das letzte Shooting an und der Kampf der Juroren findet im "Final Battle" seinen Höhepunkt.

Neuer Bachelor? Das sagt GNTM-Honey zu den Gerüchten.

Team Thomas steht vor einem großen Problem: Die Outfits für das Fitting sind nicht angekommen! Notfalls müssen die Mädchen eine Nachtschicht einlegen, das ist kurz vor einer Fashion Show natürlich alles andere als gut...

Das wichtigste Shooting der ganzen "Germany's next Topmodel"-Staffel steht an und die Mädchen kriegen Nervenflattern. Krass, krasser...Cosmoshooting! Lara scheint besonders Probleme mit dem Druck zu haben, der jetzt auf ihr lastet...

Es sind noch zwei Wochen bis zum Finale von "Germany’s next Topmodel" – doch schon jetzt könnte ProSieben aus Versehen die GNTM-Finalistinnen verraten haben.

Elena K. ist raus. Für das Nachwuchsmodel sicher nicht ganz uninteressant, aber eigentlich das Unwichtigste der gestrigen Folge "Germany's next Topmodel". ProSieben hatte nämlich einen neuen GNTM-Hauptdarsteller gefunden: Honey. Und der muss ein echt fieser Kerl sein. Wirklich. Ungelogen. Die absolute Wahrheit. Oder anders formuliert: Meine Güte, kriegt euch mal wieder ein!

Die Nervensäge aus GNTM scheint ihre Karriere schon geplant zu haben.

Alles Fake? Ex-GNTM-Zicke Yusra rechnet mit Heidi Klum ab!

Noch zwei Wochen bis zum großen Finale von "Germany's next Topmodel" und noch immer sind sieben Kandidatinnen im Rennen. Eins, zwei oder drei - für wie viele Mädchen platzt der Traum so kurz vorm Halbfinale? Wenn's nach einem ginge, hätte ein Mann den Titel wohl am ehesten verdient.

Die Mädchen haben Besuch von ihrem Liebsten, doch die Stimmung zwischen Kim und ihrem Freund Alex scheint irgendwie angespannt zu sein. Was ist los zwischen den beiden?

Nick Jonas unterstützt die Models musikalisch beim großen Finale. Vorab verrät er uns noch exklusiv einige Details!

Die Finalistinnen haben ein straffes Programm, während den anderen Models etwas mehr Zeit übrig bleibt. Da ist eine gute Show vorprogrammiert!

Es geht um den Einzug ins Halbfinale. Die Nervosität der Mädchen steigt, denn sie alle haben den selben Traum. Wer muss nach Hause? Wer bekommt noch eine Chance?

Beim nächsten Shooting haben die Mädchen einen ganz besonderen Partner: Ihre Liebsten. Während sich Kims Freund darauf vorbereitet, gehen andere Pärchen es entspannter an. Wer wird das Shooting rocken?

Das war sie nun also, die "Topmodel"-Folge, in der alle Mädchen ein Foto bekommen und niemand nach Hause muss. Trotzdem wurde Donnerstagabend geflennt, wo es nur ging. Und die Einzige, die wirklich Grund zum Weinen gehabt hätte, lächelt am Ende. Es ist zum Heulen.

Eine Peinlichkeit in drei Akten: In der vergangenen Folge von "Germany’s next Topmodel" nervt Kims Freund Honey mit seiner Art maßlos. Sein selbstverliebter Auftritt gipfelt im öffentlichen Bloßstellen seiner Liebsten.

Bei der Entscheidung dürfen die Mädchen ihre Lieben wieder in die Arme schließen. Backstage gibt es bei Kim und ihrem Freund zuerst einmal einen peinlichen Moment vor der Kamera.

Die Nerven liegen blank drei Wochen vor dem großen Finale bei "Germany´s next Topmodel". Im nassesten Shooting aller Zeiten müssen die letzten sieben Kandidatinnen wahre Gefühle zeigen und das langersehnte Wiedersehen mit Freunden und Familie steht an. Doch nicht alle werden Tränen der Freude vergießen.

Beim Shooting wird es richtig nass! Und das nicht nur von oben, denn die Mädchen sollen Tränen vergießen. Welches Mädchen schafft es, ihren Gefühlen freien Lauf zu lassen?

Holt die Taschentücher raus, denn es wird emotional: Die Mädchen zeigen diese Woche so viel Gefühl wie nie zuvor. Und auch die Überraschung bei der Entscheidung sorgt für Tränen, aber nicht nur für Freudentränen...

Trotz Favoritenstatus um den Titel "Germany's next Topmodel" ist Kim nicht gut auf Jurorin Heidi Klum zu sprechen. Das Umstyling der 20-Jährigen soll der Grund dafür sein, dass sie keine Jobs bekommt.

"Topmodel"-Kandidatin ist richtig sauer auf die Model-Mama. Grund dafür ist immer noch das Umstyling.

"Germany's Next Topmodel" steht ja nun nicht gerade im Verdacht, eine Show zu sein, die Herzpatienten besser nicht sehen sollten. Die gestrige Folge unterbot aber diesmal alles, was man bisher so an Langeweile kannte. Langeweile-Forscher sprechen schon von der ödesten Folge seit Beginn der Langeweile-Aufzeichnungen.

Grusel-Momente bei GNTM: In der heutigen Folge von "Germany´s next Topmodel" erwartet Heidis Mädels bei einem Shooting der blanke Horror. Eine andere Challenge ist dafür nicht nur für die Models, sondern auch für die Jury eine Herausforderung.

5 gegen 3: Die Teams werden immer kleiner und Thomas und Michael tun alles dafür um ihre Mädchen zu behalten. Jeder kleine Ausrutscher kann das Aus bedeuten. Wer sticht heraus und kann sich gegen die Konkurrenz durchsetzen?

Es wird spooky! Die Mädels shooten in einem gruseligen Haus. Doch nicht nur sie selbst werden zu lebenden Toten, sondern auch ihr Shootingpartner lässt das Blut in den Adern gefrieren.

"Germany's next Topmodel" zündet die nächste Drama-Rakete. Wäre ja sonst auch langweilig so eine Model-Doku: Lächeln, Foto, fertig. Also flogen gestern Abend die Fetzen und vor allem Elena C. musste echte Opferbereitschaft zeigen.

Bei "Germany's next Topmodel" dreht sich diese Woche alles um ein bewegtes Liebesleben. Erst wird ein wildfremder Mann geheiratet, direkt danach wird Schluss gemacht und ein neues Leben begonnen.