Wirtschaft

Wirtschaft – Nachrichten, Hintergründe und Analysen rund um die Themen Finanzen, Euro, Wirtschaftspolitik, aus Top-Unternehmen und Börse

Twitter-Chef Jack Dorsey gelingt es nach wie vor nicht, den Anlegern den Glauben an den Kurznachrichtendienst zurückzugeben.

An der Frankfurter Börse machen sich die Sorgen vor einem weltweiten Wirtschaftsabschwung bemerkbar. Experten fürchten einen noch schlimmeren Einbruch des Kurses.

Der frühere BayernLB-Vorstand Gerhard Gribkowsky kommt vorzeitig aus dem Gefängnis. Am 3. März werde der Rest seiner Haftstrafe auf Bewährung ausgesetzt, sagte eine Sprecherin ...

Bei Siemens droht ein weiterer Stellenabbau.

Passende Suchen
  • Ölpreis
  • Konto eröffnen
  • KfW-Förderung
  • IBAN-Rechner
  • Rentenbeitrag

Aus Protest gegen umstrittene Fahrdienstvermittler wie Uber haben Hunderte Taxifahrer in Prag den Verkehr im Stadtzentrum blockiert.

Bahnkunden können ab 11. Februar Fahrscheine sechs Monate im Voraus kaufen. Bislang war das maximal drei Monate vor dem Reisetermin möglich.

Ein Kollaps des europäischen Stahlsektors? Ist nicht mehr auszuschließen, denn die Risiken mehren sich bedrohlich, warnt die Branche. Sie stellt nun die Weichen für politische ...

Der frühere Linde-Chef Wolfgang Reitzle soll als Aufsichtsratsvorsitzender zu seinem früheren Arbeitgeber zurückkehren.

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

  • Heute 9°C
  • Di 8°C
  • Mi 5°C
  • Do 5°C
  • Fr 5°C
Ihr Ort kann nicht ermittelt werden

Möbelhäuser und Elektromärkte werben schon lange mit Null-Prozent-Finanzierungen um Kunden. Nun bieten auch die ersten Banken einen Kredit ohne Zinsen an. Mit den ...

Die Ölpreise sind zu Beginn der neuen Handelswoche leicht gestiegen. Am Montagmorgen kostete ein Barrel (195 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im April 34,41 US-Dollar.

Die mögliche staatliche Förderung für Elektrofahrzeuge sorgt in der Politik weiterhin für verhärtete Fronten. Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) bekräftigte ...

Nach den Großkunden drohen nun auch den mittelständischen Firmenkunden der Commerzbank Strafzinsen.

Die vom Abgasskandal betroffenen VW-Kunden in den USA müssen womöglich länger als angenommen auf ein Entschädigungsangebot warten.

Die Autoverkäufe in China haben auch zu Beginn des neuen Jahres kräftig zugelegt, allerdings nicht mehr ganz so dynamisch wie zum Ende des Vorjahres.

Die Finanzaufsicht hat die Frankfurter Maple Bank für den Zahlungsverkehr geschlossen, weil dem Ahorn-Institut die Pleite droht. Der Staat könnte Millionen Euro Steuergelder ...

Kommt man Geldwäsche, Terrorfinanzierung oder Schwarzarbeit mit der Abschaffung des Bargelds bei? Wohl kaum, meinen Experten. Kriminelle seien schließlich nicht "blöd".

Alle wollen schnelleres Internet. Der lukrative Ausbau der Daten-Highways ist so begehrt wie umkämpft. Der EWE-Konzern sieht in den Plänen eine massive Behinderung privater ...

Eigentlich sind die Autos nagelneu, doch mit einem Trick machen Hersteller sie immer häufiger zu Gebrauchtwagen. Das treibt den Absatz nach oben. Autokäufer wiederum können ...

Vize-Arbeitgeberpräsident Gerhard Braun fordert den Wegfall von Hürden für Zeitarbeit, um Flüchtlinge schneller in Jobs zu bringen. "Das Beschäftigungsverbot für Flüchtlinge in ...

"Einfach zu warm", klagt der Handel nach der zweiwöchigen Rabattaktion WSV. Denn Pullover und Mützen gehen am besten, wenn es kalt ist. Nun lassen viele Händler die ...

Im Rennen um eine feindliche Übernahme des Immobilienkonzerns Deutsche Wohnen durch den Konkurrenten Vonovia steht in der kommenden Woche das Finale bevor.

Die neue Regierung Argentiniens lässt ihrem Versprechen, den seit Jahren andauernden Anleihestreit zu lösen, Taten folgen. Ein Vermittler spricht von einem "historischen ...

Freies Surfen für Hunderte Fahrgäste, auch bei Tempo 250 und im Tunnel: Das hat sich die Bahn vorgenommen. Unbegrenzt herunterladen werden die Passagiere aber nicht können.

Der Riesenmarkt Iran gilt nach dem Fall der Sanktionen als eines der begehrtesten Investitionsziele der deutschen Wirtschaft. Großkonzerne haben längst ihre Fühler ausgestreckt ...

Der Leiter der Nationalen Plattform Elektromobilität (NPE) will zur Finanzierung einer Kaufprämie für Elektroautos die Fahrer von Dieseln und Benzinern zur Kasse bitten. ...

Bisher waren es zeitlich begrenzte Aktionen. Nun denkt die Bahn darüber nach, ihre Sparpreise auf Dauer zu reduzieren. Es ist eine Reaktion auf die Konkurrenz durch Privatautos ...

Nach einer langen Begeisterung für Internet-Aktien haben Investoren keine Geduld mehr, wenn ihnen die Zahlen nicht gefallen. Am Freitag bekam dies das Business-Netzwerk ...

Der kriselnde VW-Konzern verschiebt wegen des Abgas-Skandals die Vorlage seines Jahresabschlusses und auch seine Hauptversammlung.

Milliarden-Übernahme auf dem Markt für Geldautomaten: Der US-Konzern Diebold hat jetzt offiziell sein Kaufangebot für die Paderborner Wincor Nixdorf abgegeben.

Der Abgas-Skandal führt bei Volkswagen nun auch zu Problemen bei der Rechnungslegung. Der Konzern kann nicht wie geplant im März seine Bilanz vorlegen und im April den ...

Der Verfall der Stahl- und Rohstoffpreise trifft den weltgrößten Stahlhersteller ArcelorMittal hart. Nach tiefroten Zahlen zieht der Konzern Konsequenzen.

Europas größte Direktbank ING-Diba hat ihr Jubiläumsjahr 2015 mit einem Rekordergebnis abgeschlossen. Der Vorsteuergewinn kletterte zum Vorjahr um ein Viertel auf gut 1,1 ...

Eine Bank gegen ihre Kunden: Mehr als zwei Jahre lang stritt die Sparkasse Ulm öffentlich mit Sparern um hoch verzinste Verträge. Nach mehreren gerichtlichen Schlappen einigt ...

Die Bundesbürger essen eher weniger Fleisch als mehr. Dennoch produzieren die deutschen Schlachthöfe so viel wie nie. Das liegt am Export. Für 2016 rechnen Experten aber mit ...

Nach langen Spekulationen scheint die künftige Arbeitsteilung bei RWE klar: Der bisherige Gesamtchef übernimmt den größeren und zukunftsträchtigen Teil. Sein bisheriger Vize ...

Toyota bleibt das Maß aller Dinge in der Autowelt. Der japanische Branchenprimus - seit vier Jahren die globale Nummer eins - meldet erneut Bestwerte. Doch das Rennen mit VW ...

Wegen steigender Kosten: Die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF haben einen erhöhten Finanzbedarf. Einem Medienbericht zufolge sollen sie deshalnb in den nächsten vier Jahren 2,02 Milliarden Euro mehr bekommen.

Die Europäische Zentralbank (EZB) prüft die Zukunft großer Euro-Scheine. EZB-Präsident Mario Draghi sagte Abgeordneten des EU-Parlaments, das EZB-Direktorium beschäftige sich ...

Jung aussehen - wer will das nicht? Cremes und Salben sind für die Kosmetikbranche ein Milliardengeschäft. Besonders gut läuft es bei Firmen, die auf Naturkosmetik setzen - der Öko-Touch ist angesagt.

Fragezeichen hinter Chinas Wirtschaftswachstum, Krisen in EU-Nachbarländern: Der Aufschwung in der Eurozone ist zunehmend Risiken von außen ausgesetzt. Auch beim Defizit ...

Die Crédit Suisse und die Deutschen Bank galten als Gewinner der Finanzkrise - und sind nun beide tief in die roten Zahlen gerutscht. Im Sommer wurde der Chef ausgetauscht - nun soll mit harter Hand aufgeräumt werden.

Eher Profiteur denn Verlierer: Der drastische Ölpreisverfall nutzt der Industrienation Deutschland mehr als dass er ihr schadet. Doch für die deutschen Öl- und Gasförderer sieht das Ganze anders aus.

Der weltgrößte Rückversicherer Munich Re hat mit den niedrigen Zinsen zu kämpfen. Insgesamt gleichen sich Freud und Leid bei den Münchnern in mehrerlei Hinsicht aus.

Credit Suisse schreibt tiefrote Zahlen und streicht 4.000 Jobs. Die Aktie der Großbank bricht um fast zehn Prozent ein.

Regierungen sehen neue Märkte und Geschäfte, Globalisierungsgegner fürchten um Arbeitsplätze und Umweltschutz: Der weltgrößte Freihandelspakt ist unterzeichnet, hat aber noch ...

Einen Tag nachdem der Chef einer Einkaufszentrumskette von Amazons Plänen für hunderte Buchläden sprach, folgt eine "Klarstellung", die eher neue Fragen aufwirft. Unterdessen ...

Lohnsteigerungen lohnen sich für Arbeitnehmer in Deutschland derzeit besonders. Weil die Verbraucherpreise nahezu stagnieren, haben sie mehr Kaufkraft in der Börse. Der ...

Die Google-Mutter Alphabet hat den Titel des wertvollsten börsennotierten Unternehmens der Welt zunächst nur einen Tag halten können. Nach einem Kursrückgang bei der ...

Moskau hat Macht. Das gilt auch im Energiebereich. Eine Reihe europäischer Staaten ist auf Gaslieferungen aus Russland angewiesen. Die EU-Kommission will gegensteuern - und ...

Der deutsche Flughafenverband ADV hat vor einer möglichen Wiedereinführung von Grenzkontrollen in Europa wegen der Flüchtlingskrise gewarnt. "Nicht auszudenken wäre es, wenn ...