Zur mobilen Ansicht wechseln

05.05.2014, 14:01 Uhr
Horror-Hai aus der Tiefsee

Stachelköpfe leben im Atlantik und Indopazifik

zurückweiter
Stachelköpfe leben im Atlantik und Indopazifik Der Angler Steve Wozniak hat einen Rekord aufgestellt und über 1.000 verschiedene Fischarten gefangen. Hier sieht man ihn mit einem Gelbaugen-Stachelkopf vor Alaska.© action press/REX FEATURES LTD.
Alle News vom: 5. Mai 2014 Zur Übersicht: Wissen

Internet Made in GermanyWEB.DE 2013 - Marke des JahrhundertsIhr WEB.de-Postfach ist grünWeb.de unterstützt UnicefWEB.DE De-Mail - Einfach wie E-Mail, sicher wie ein BriefTop Arbeitgeber Deutschland