Zur mobilen Ansicht wechseln

10.07.2013, 14:16 Uhr
57 Grad! Heißer ist es nirgends

Death Valley ist Hitzesieger

zurückweiter
Death Valley ist Hitzesieger Da ist der Name "Tal des Todes" Programm: Am 10. Juli 1913 wurde im Death Valley in Kalifornien eine Temperatur von 56,7 Grad Celsius gemessen. Damit hält das "Tal des Todes" an der Grenze zu Nevada seit 100 Jahren den Weltrekord für die höchste jemals gemessene Temperatur. Doch die Konkurrenz ist groß ...© Action Press
Alle News vom: 10. Juli 2013 Zur Übersicht: Wissen

Internet Made in GermanyWEB.DE 2013 - Marke des JahrhundertsIhr WEB.de-Postfach ist grünWeb.de unterstützt UnicefWEB.DE De-Mail - Einfach wie E-Mail, sicher wie ein BriefTop Arbeitgeber Deutschland