Der Blutmond glüht über Europa: Mit einer totalen Mondfinsternis hat der Himmel ein besonderes Schauspiel geboten. In der Nacht zum Montag war der Blutmond zu beobachten. Hier sind die schönsten Bilder.

Die Berliner konnten den rötlich verfärbten Mond hinter der Quadriga auf dem Brandenburger Tor bestaunen.
Zum Brandenburger Tor zog es besonders viele Frühaufsteher, die die Mondfinsternis fotografierten.
Der "Blutmond" leuchtet neben der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Main.