Dolly, Diana & Take That

25 Jahre EM-Titel: Was uns 1996 noch bewegte

25 Jahre ist es her, dass Deutschland über seinen letzten EM-Titel jubeln konnte und Kapitän Jürgen Klinsmann unter den Augen der Queen den Pokal in die Luft hob.

Im Final-Spiel am 30. Juni gegen Tschechien schoss Oliver Bierhoff in der 95. Minute das erlösende Golden Goal und machte Deutschland zum Europameister. Und auch diese Ereignisse bewegten uns 1996 ...

2. Februar: Gene Kelly stirbt im Alter von 83 Jahren. Der Schauspieler und Tänzer war besonders bekannt durch seine Rollen in den Musicalfilmen "Ein Amerikaner in Paris" und "Singin' in the Rain".

10. Februar: Erstmals bezwingt ein Computer einen Schachweltmeister unter Turnierbedingungen. Der Russe Garri Kasparow verliert die erste Partie des Matches gegen Deep Blue, gewinnt aber mit 4:2.

13. Februar: Für Fans bricht eine Welt zusammen: Take That gibt seine Trennung bekannt. Bereits im Vorjahr hatte Robbie Williams die britische Boygroup verlassen.

25. März: Der Hamburger Millionär Jan Philipp Reemtsma wird entführt. Erst nach 33 Tagen und Zahlung eines Lösegelds in Höhe von 15 Mio. DM und 12,5 Mio. Schweizer Franken wurde er freigelassen.

25. März: Der Film "Braveheart" über den schottischen Freiheitskämpfer William Wallace räumt bei der Oscar-Verleihung fünf Auszeichnungen ab, darunter für den besten Film und die beste Regie.

11. April: Am Düsseldorfer Flughafen kommt es im Terminal A zu einer Brandkatastrophe, ausgelöst durch Schweißarbeiten. 17 Menschen sterben, 88 werden verletzt.

13. Mai: Verona Feldbusch und Dieter Bohlen heiraten in Las Vegas. Die Ehe hält nur kurz, die Trennung folgt vier Wochen später.

Der Chartstürmer des Jahres: Die Fugees führen mit dem Song "Killing me softly" die Jahreshitparade 1996 in Deutschland an. Ganze 24 Wochen hält sich der Song an der Spitze.

15. Juni: Ella Fitzgerald stirbt mit 79 Jahren. Sie stand bereits im Alter von 17 Jahren auf der Bühne und zählt zu den wichtigsten Jazz-Sängerinnen des 20. Jahrhunderts.

5. Juli: Im schottischen Roslin wird das erste geklonte Säugetier der Welt geboren. Gestatten: Schaf Dolly.

19. Juli: In Atlanta, USA, beginnen die 26. Olympischen Sommerspiele. Überschattet werden sie von einem tragischen Ereignis am 27. Juli ...

Im Centennial Olympic Park in Atlanta verübt ein Aktivist der christlich-extremistischen Terrororganisation Army of God einen Bombenanschlag. Zwei Menschen sterben, 111 werden verletzt.

21. Juli: Der Däne Bjarne Riis gewinnt die 83. Tour de France. Er ist der erste und bisher einzige Skandinavier, dem das gelang.

20. August: Rio Reiser stirbt mit 46 Jahren. Bekannt war der Sänger unter anderem für Songs wie "König von Deutschland", "Junimond" oder "Keine Macht für Niemand".

28. August: Nachdem Prinzessin Diana und Prinz Charles bereits seit 1992 getrennt waren, wurden sie 1996 offiziell geschieden.

Der Kinohit des Jahres: Der Science-Fiction-Kracher "Independence Day" begeistert das Land. Mit fast 10 Mio. Besuchern wird er zum erfolgreichsten Film an den deutschen Kinokassen.

7. September: Der US-amerikanische Rapper Tupac Shakur wird in Las Vegas angeschossen und erliegt am 13. September seinen Verletzungen. Shakur wurde nur 25 Jahre alt.

4. Oktober: Nach etwas mehr als einem Jahr lässt sich Prinzessin Stéphanie von Monaco von Daniel Ducret, ihrem ehemaligen Leibwächter, scheiden.

14. Oktober: Pop-Queen Madonna wird zum ersten Mal Mutter. Tochter Lourdes stammt aus der Beziehung mit ihrem kubanischen Fitness-Trainer Carlos Leon.

5. November: Mit 49 Prozent der Stimmen wird Bill Clinton als Präsident der Vereinigten Staaten wiedergewählt und gewinnt gegen den republikanischen Herausforderer Bob Dole.

18. November: Das frühere Staatsunternehmen Deutsche Telekom (im Bild der damalige Vorstandsvorsitzende Ron Sommer) geht an die Börse. Die T-Aktie löst eine wahre Aktieneuphorie in Deutschland aus.

19. Dezember: Marcello Mastroianni stirbt im Alter von 72 Jahren. Seit 1948 war der italienische Schauspieler in unterschiedlichen Filmen zu sehen, international bekannt wurde er durch "Das süße Leben" (1960).