Nachwuchs mit Ü60

Spätes Vaterglück bei Promis

Im Oktober 2020 feierte er seinen 90. Geburtstag, nur wenige Monate zuvor wurde der frühere Formel-1-Chef Bernie Ecclestone zum 4. Mal Vater. Mutter ist seine Frau Fabiana Flosi.

Beatles-Legende Paul McCartney ist Vater von vier Kindern. Das jüngste, Beatrice Milly, brachte Ex-Frau Heather Millls 2003 zur Welt. Damals war McCartney 61 Jahre alt.

Jeff Goldblum heiratete die 30 Jahre jüngere Emilie Livingston Ende 2014. Bei der Geburt ihrer beiden Kinder in 2015 und 2017 war Goldblum schon 62 beziehungsweise 64 Jahre alt.

Sänger Julio Iglesias hat eine wahre Kinderschar - der Spanier ist Vater von acht Kindern. Zuletzt kam 2007 Sohn Guillermo zur Welt. Iglesisas war am Tag der Geburt 63 Jahre alt.

Eine Leihmutter verhalf auch Elton John (links) und seinem Partner David Furnish zu spätem Vaterglück. Als seine zwei Söhne auf die Welt kamen, war John 63 und 65 Jahre alt.

Er hat bereits einen 13-jährigen Sohn, im Februar 2020 wurde "Mr. Big" Chris Noth wieder Vater: Gemeinsam mit seiner Frau bekam der Schauspieler im Alter von 65 Jahren erneut Nachwuchs.

Bei Papa ist es doch am schönsten: Musik-Legende Rod Stewart wurde im Alter von 66 Jahren noch einmal Vater. Sein Sohn Aiden wurde 2011 geboren.

Clint Eastwood und seine Frau Dina waren von 1996 bis 2014 verheiratet. Ende 1996 erblickte das Nesthäkchen Morgan das Licht der Welt - da war Eastwood schon 66.

In "Im Dutzend billiger" kümmerte sich Steve Martin um eine zwölfköpfige Kinderschar. Im wahren Leben kam der Kindersegen spät: Mit 67 Jahren wurde der Schauspieler 2013 erstmals Vater.

Im Alter von 68 Jahren wurde Sänger Billy Joel 2017 noch einmal Vater. Seine Frau Alexis Roderick brachte eine Tochter zu Welt. Schon 2015 hatte das Paar eine gemeinsame Tochter bekommen.

Spätberufener Vater ist auch Robert De Niro. Dank einer Leihmutter durfte er sich 2011 68-jährig mit seiner Frau Grace Hightower über Nachwuchs freuen. De Niro ist sechsfacher Vater.

"Mr. Tagesthemen" Ulrich Wickert wurde 2012 mit 69 Jahren Vater von Zwillingen. Mutter ist seine dritte Ehefrau Julia Jäkel.

Als Ron Woods Frau Sally Humphreys im Mai 2016 die Zwillinge Gracie Jane und Alice Rose auf die Welt brachte, stand der Rolling-Stones-Gitarrist kurz vor seinem 69. Geburtstag.

Musiker Peter Maffay wurde im November 2018 im stolzen Alter von 69 Jahren noch einmal Vater. Seine Lebensgefährtin Hendrikje Balsmeyer brachte ein Mädchen zur Welt.

Seine Frau Alejandra hatte Richard Gere 2018 geheiratet - da war er 69. 2019 kam der erste gemeinsame Sohn zur Welt, 2020 folgte ein Brüderchen - und Gere hatte die 70 bereits überschritten.

George Lucas wurde 2013 Vater von Tochter Everest, eine Leihmutter brachte sie zur Welt. Die frisch gebackenen Eltern, Mellody Hobson und der damals 69-Jährige, waren überglücklich.

Ein Casanova, der ganze Generationen von Frauen beglückte, ist Mick Jagger. Insgesamt hat der Stones-Sänger acht Kinder gezeugt, sein jüngstes kam 2016 zur Welt. Da war Jagger beachtliche 73 Jahre alt.

Im Laufe seines Lebens zeugte Charlie Chaplin elf Kinder. Acht mit seiner 4. und letzten Ehefrau Oona. Ihr jüngster Spross, Christopher James, kam 1962 zur Welt, da war Chaplin 73 Jahre alt.

Story nochmal sehen

Sehen Sie auch

Mehr von WEB.DE