Update

Wir verschieben die Abschaltung der WEB.DE Mail App für Windows und informieren Sie an dieser Stelle über das endgültige Datum.

Ihre E-Mails und andere Inhalte im WEB.DE Postfach bleiben selbstverständlich auch nach der Abschaltung erhalten. Über den Browser (https://web.de) oder den MailCheck für Windows greifen Sie weiterhin bequem darauf zu.

Liebe/r Nutzer/in,

die WEB.DE Mail App für Windows wird in Kürze eingestellt.

Ihr WEB.DE Postfach mit Ihren E-Mails und anderen Inhalten bleibt selbst­verständ­lich erhalten. Ausschließlich Entwürfe und E-Mail-Signaturen in der Windows App müssen bei Bedarf manuell gesichert werden, andernfalls gehen diese mit der Abschaltung verloren:

Das sollten Sie prüfen

  • Bitte sehen Sie nach, ob sich noch wichtige E-Mails im "Entwürfe"-Ordner befinden, und sichern Sie diese gegebenenfalls auf Ihrem Rechner.

  • Ihre E-Mail-Signaturen können Sie mit Kopieren + Einfügen in Ihr neues E-Mail-Programm übernehmen.



Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

MailCheck
Unsere Empfehlung

Richten Sie den kostenlosen WEB.DE MailCheck für Windows ein. So werden Sie mittels Desktop-Benachrichtigungen über eingehende E-Mails informiert und wechseln mit einem Klick in Ihr Postfach – ohne nochmaligen Login.

Zum Download

FAQ

Häufige Fragen zum Thema

Weshalb wird die WEB.DE Mail App für Windows eingestellt?

Der Grund für die Beendigung des Dienstes liegt in dessen geringer Nutzung: Die WEB.DE Mail App für Windows wurde ursprünglich mit Blick auf die Nutzer von Windows Phone und Windows 10 Mobile entwickelt. Nachdem Microsoft 2017 das Ende der Smartphone-Plattformen offiziell angekündigt hatte, blieb die App bis heute für PC und Laptop verfügbar.

Nur wenige Nutzer haben die WEB.DE Mail App für Windows Smartphones, PC und Laptop aktuell noch im Einsatz. Die überwiegende Mehrheit verwaltet auf diesen Geräten das eigene E-Mail-Postfach heute direkt über den Webmail-Client im Browser. Deshalb stellen wir die WEB.DE Mail App für Windows in Kürze ein.

Welche Einschränkungen habe ich dadurch?

Nach der Abschaltung können Sie nicht mehr über die Mail App für Windows auf Ihre E-Mails zugreifen. Ihre E-Mails selbst sind hiervon nicht betroffen und können weiterhin über jeden anderen Weg (z. B. Web-Login, MailCheck für Windows, WEB.DE Mail App für Android & iOS) genutzt werden.

Verloren gehen mit Beendigung des Dienstes ausschließlich E-Mail-Entwürfe sowie E-Mail-Signaturen, die ausschließlich in der Mail App für Windows gespeichert wurden. Wir empfehlen Ihnen daher, beides zu überprüfen und weiterhin benötigte Entwürfe und Signaturen auf Ihrem Rechner zu sichern. So können Sie diese Daten anschließend über einen anderen Weg weiternutzen.

Welche Alternativen habe ich für den Abruf meiner E-Mails über Windows?

Folgende Wege stehen für den Abruf Ihrer E-Mails zur Verfügung:

  • Empfehlung:
    Mit der kostenlosen Windows-Anwendung WEB.DE MailCheck rufen Sie Ihre E-Mails weiterhin bequem ab. Auf Wunsch werden Sie mittels Desktop-Benachrichtigungen über neue E-Mails informiert. Und das Beste: Sie müssen sich dazu nicht jedes Mal neu einloggen. Zum Download
  • Nutzen Sie Ihr WEB.DE Postfach über den Browser – auf diesem Weg genießen Sie den vollen Funktionsumfang von WEB.DE.
  • Unverändert steht Ihnen außerdem die kostenlose WEB.DE Mail App für Android und iOS zur Verfügung.

Was geschieht mit der WEB.DE Mail App für Windows Phones?

Entsprechend der jüngsten Entscheidung von Microsoft, die Unterstützung für Windows-Mobilgeräte im Dezember 2019 zu beenden, wird die WEB.DE Mail App für Windows-Smartphones ebenfalls eingestellt.