Schaurig-schön: Halloween-Grußkarten

Bald wird's wieder gruselig… Halloween steht vor der Tür und damit auch alles, was das Gruselkabinett so zu bieten hat: Von Hexen und Untoten bis hin zu jeder Menge Kürbisfratzen und schaurigem Dekor. Wie wäre es da mit einer Halloween-Party? Wir haben zumindest schon mal die passenden Motto-Grußkarten für Ihre Einladung parat!
Die digitalen Grußkarten zum Fest der Untoten können Sie natürlich auch einfach so als Halloween-Grüße aus Ihrem E-Mail-Postfach heraus versenden. Die Auswahl ist groß genug, sodass auch Sie bestimmt etwas Passendes finden.

Wo finde ich die digitalen Halloween-Karten?

Via Postfach-Login am PC gelangen Sie zunächst auf Ihre Postfachstartseite. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Grußkarten" und klicken anschließend auf die Kategorie "Nächste Ereignisse". Das Thema Halloween ist dann nicht mehr zu übersehen.

Wie schreibe ich eine E-Mail-Grußkarte?

Ganz einfach: Indem Sie auf der gewählten Karte auf "Schreiben" klicken. Die Karte dreht sich dann automatisch auf die Rückseite. Beschriften Sie sie ganz normal wie eine klassische Postkarte und tragen Sie danach Name und E-Mail-Adresse des Empfängers ein. Wenn Sie möchten, nutzen Sie dabei doch die automatischen Adressvorschläge Ihres Adressbuchs. Dann nur noch auf "Senden" klicken – fertig! Ihre Halloween-Karte landet in Sekundenschnelle im E-Mail-Postfach ihres Empfängers. Praktisch für besonders eilige Gruseleinladungen. 

Grußkarte direkt aus dem Adressbuch heraus senden

Übrigens: Sie können auch direkt aus dem geöffneten Adressbuch heraus Grußkarten versenden. Klicken Sie dazu einfach beim gewünschten Kontakt/ Adressat rechts auf das nebenstehende Grußkartensymbol. Bis auf die Adresseingabe bleibt das weitere Prozedere dasselbe.

So, und nun: Viel Spaß beim Planen Ihrer Halloween-Party! Wenn Ihnen dieser Tipp dabei geholfen oder Ihnen einfach gefallen hat, geben Sie uns gern Feedback dazu!

44 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Alle Mütter leben hoch! Senden Sie eine Online-Grußkarte

Fehlt Ihnen noch eine nette Überraschung zum Muttertag? Wir haben eine kleine aber feine Lösung für Sie, die definitiv von Herzen kommt! Versenden Sie am Sonntag doch einfach eine kostenlose digitale Grußkarte, schnell und einfach aus Ihrem WEB.DE Postfach heraus. Zum Muttertag können Sie wieder aus einer Vielzahl an Motiven wählen. weiterlesen
8 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ostergrußkarten digital versenden

Soziale Kontakte meiden, nur das Nötigste draußen erledigen: Aktuell spielen sich alltägliche Dinge eher zu Hause ab. Auch das Osterfest findet dieses Jahr in den eigenen vier Wänden statt. Wie praktisch, dass Sie Ihre österlichen Grüße auch ganz bequem von daheim aus versenden können! Und zwar mit den elektronischen Grußkarten in Ihrem WEB.DE Postfach. weiterlesen
147 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Zusatzfunktionen im Adressbuch

Letzte Woche haben wir Ihnen die wichtigsten Funktionen des WEB.DE Adressbuchs vorgestellt. Das war aber noch nicht alles! Haben Sie z. B. schon mal Grußkarten mit dem Adressbuch versendet oder mit der Favoritenliste gearbeitet? Wir verraten Ihnen, welche nützlichen Funktionen Sie noch einsetzen können: weiterlesen
363 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Grußkarten zu Weihnachten versenden

Versenden auch Sie Weihnachtsgrüße an Ihre Liebsten! Mit den WEB.DE Grußkarten verbreiten Sie fröhliche Weihnachtsstimmung – direkt aus Ihrem Postfach. Und auch gern noch spontan, kurz vor dem Fest, sollten Ihre Grüße auf dem Postwege nicht mehr rechtzeitig ankommen. weiterlesen
317 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Weihnachten im Postfach

Der Countdown läuft – nur noch eine Woche und schon ist Weihnachten! Wie praktisch, dass Ihnen Ihr WEB.DE E-Mail-Postfach dabei helfen kann, ganz entspannt in die Feiertage zu starten. Sie fragen sich, wie das funktionieren soll? Wir zeigen Ihnen, welche Funktionen für ein besinnliches Fest sorgen: weiterlesen
89 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Top Tipps zu E-Mail-Sicherheit & E-Mail-Versand

"Return to sender": Ein toller Ohrwurm von Elvis Presley, im Alltag echter Frust. Dann nämlich, wenn eine E-Mail als unzustellbar zurückkommt. Unseren Blog-Artikel mit möglichen Gründen dafür fanden viele Nutzer sehr hilfreich. Ebenso die Tipps zur Speicherdauer für E-Mail-Ordner oder zu den Sofortmaßnahmen bei gehacktem Postfach. Schauen Sie rein in unsere Top-Artikel der letzten Wochen! weiterlesen
49 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Lustige Abwesenheitsnotizen – und wie's richtig geht!

Auch wenn es mit großen Urlaubsreisen in ferne Länder dieses Jahr vermutlich nicht mehr klappt, sollten wir uns zu gegebener Zeit trotzdem ein paar Urlaubstage gönnen. Das gilt für alle, die ganz regulär zur Arbeit gehen, aber natürlich auch für diejenigen, die sich zurzeit im Home Office befinden. Ein paar kreative Köpfe haben sich für die Zeit ihres Urlaubs ziemlich lustige Abwesenheitsnotizen ausgedacht! Das sind unsere Favoriten: weiterlesen

Themen

E-Mail Postfach
628 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Mailer Daemon: E-Mails kommen nicht an?

"Mail delivery failed: returning message to sender". Wenn Sie kurz nach dem Versand einer E-Mail diese Meldung vom Mailer Daemon erhalten, ist etwas mit der Zustellung schiefgelaufen. Doch warum kommen Mails manchmal nicht an und welche Rolle spielt dabei dieser ominöse Mailer Daemon? weiterlesen

Themen

E-Mail Postfach
1.870 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Professionell bewerben, locker shoppen: diese Funktionen helfen!

Aktuell hat sich Vieles in unserem Leben in den digitalen Raum verschoben: Wir shoppen online, tauschen uns in Online-Foren aus, melden uns fürs eLearning zum Spanisch lernen an. Oder planen die Eröffnung eines Blogs mit kreativen Ideen für Selbstgemachtes? Vielleicht ist es auch Zeit für einen neuen Job – und nun brauchen Sie Hilfe bei der Online-Bewerbung? Für all diese Aktivitäten und Vorhaben finden Sie in Ihrem Postfach bzw. bei WEB.DE nützliche Funktionen: weiterlesen
21 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Speicherdauer/Löschintervall für E-Mail-Ordner

Bei WEB.DE können Sie E-Mails natürlich jederzeit selbst löschen. Oder aber Sie machen es sich einfach und stellen eine Speicherdauer für Ihre E-Mail-Ordner ein. Nach Ablauf der eingestellten Zeit werden die E-Mails dann automatisch aus den Ordnern gelöscht und Sie müssen sich um nichts weiter kümmern. Lesen Sie hier, wie genau das funktioniert – ob am PC oder jetzt ganz neu auch in der Mail App für Android. weiterlesen
115 Personen finden diesen Artikel hilfreich.