Das Intelligente Postfach bei WEB.DE

Der Herbst hat begonnen, die Tage werden kürzer und man verbringt wieder mehr Zeit in den gemütlichen vier Wänden. Umso schöner, wenn man sich an solch entspannten Abenden nicht mit unnötigem Organisationsaufwand herumplagen muss. Sie sagen, es geht nicht anders? Wir sagen: Doch! Sparen Sie sich die Zeit – und lassen Sie sich beim Planen von Ihrem WEB.DE E-Mail-Postfach unterstützen.
Das geht ganz einfach, zum Beispiel so: Verwenden Sie Ihre Postfach-Startseite als persönlichen Assistenten.

Dann haben Sie immer alle Geburtstage und Termine im Blick. Oder sehen das aktuelle Wetter. Und… falls es regnen sollte: Auch kein Problem! Ihre Startseite zeigt Ihnen nämlich ebenfalls an, was im Fernsehen kommt. Praktisch, nicht wahr?

Das sind einige der vielen Arten, wie man das WEB.DE Postfach zur besseren Alltagsorganisation nutzen kann. Aber das ist nur der Anfang:

Ist Ihnen schon einmal der Begriff "Intelligentes Postfach" begegnet?

Davon können Sie sich bald noch individueller unterstützen lassen!

Hinter dem "Intelligenten Postfach" steckt eine künstliche Intelligenz, die aufgrund bestimmter Merkmale lernt, ob eine E-Mail z. B. zu einer Bestellung oder einer Terminanfrage gehört. Auf Basis dieser automatischen Erkennung ist das WEB.DE Postfach dann anschließend in der Lage, Ihnen schnelle und passende Direkt-Services anzubieten.

Die erste Funktion des "Intelligenten Postfachs" ist die WEB.DE Paketverfolgung, die wir aktuell in einer Vorabversion testen. Bei diesem Service wird Ihnen in einer einfachen Übersicht direkt angezeigt, welchen Status Ihre Online-Bestellung gerade hat – in die E-Mails zur Lieferung brauchen Sie theoretisch nicht einziges Mal hineinzuschauen.

Natürlich informieren wir Sie hier im Blog, wenn die Paketverfolgung für alle WEB.DE Nutzer verfügbar ist. Bleiben Sie also gerne dran, es lohnt sich bestimmt.

Uns interessiert allerdings schon jetzt, was Sie zum Thema "Intelligentes Postfach" zu sagen haben. Machen Sie bei unserer kurzen Umfrage mit? Sie umfasst nur 2 kurze Fragen und ist selbstverständlich anonym. Vielen Dank!

1.) Für welche Kategorien würden Sie das "Intelligente Postfach" einsetzen?

Teilen Sie uns mit, welche Kategorien des "Intelligente Postfachs" Sie am besten unterstützen würden.

Diese Umfrage ist leider bereits beendet.

2.) Während der Trainingsphase sind wir auf Nutzer-Feedback angewiesen, um die Qualität der künstlichen Intelligenz zu verbessern. Würden Sie sich am Training eines KI-Systems beteiligen?

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie sich am Training einer künstlichen Intelligenz beteiligen würden.

Diese Umfrage ist leider bereits beendet.

58 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Praktisch: Neue E-Mail-Kategorie für Verträge & Abonnements

Mehr Übersicht über Ihre Online-Bestellungen

Schnell & direkt wichtige E-Mails finden