Mobile Geräte auf Reisen schützen

Um auch im Urlaub mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben, nutzt man hier viel häufiger öffentliches WLAN. Dabei teilen Sie sich die Verbindung oft mit anderen Besuchern des Hotels, Restaurants oder ganzen Bahnhofs. Mit unseren Tipps sind Ihre Geräte trotzdem sicher.

Bereiten Sie sich auf den Ernstfall vor

Informieren Sie sich am besten noch vor Reiseantritt, wie Sie Ihre mobilen Geräte im Notfall sperren lassen können. Selbst wenn ein Gerät tatsächlich geklaut wird, können Sie auf diese Weise Datendiebstahl sofort entgegenwirken.

Bleiben Sie im fremden Netzwerk sicher

Durch den häufigen Gebrauch öffentlicher Netzwerke im Urlaub, sind Ihre mobilen Geräte hier durchschnittlich öfter in Gefahr. Installieren Sie deshalb einen aktuellen Antivirenschutz und bringen Sie Ihr Betriebssystem und alle Apps auf den neuesten Stand.

Aber auch mit Virenschutz lohnt sich ein vorsichtiges Surf-Verhalten: Lassen Sie Online-Banking, Shopping oder Ähnliches über öffentliche Netzwerke also lieber bleiben.

Und abschalten nicht vergessen!

Schalten Sie alle WLAN- oder Bluetooth-Verbindungen ab, sobald Sie sie nicht mehr brauchen. Das spart einerseits Akku, schützt Sie aber auch vor ungewollten Verbindungen mit offenen Netzwerken oder fremden Geräten.

254 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Smartphone vor Fremdzugriffen schützen

Das Smartphone ist unser täglicher Begleiter: Wir telefonieren, surfen und shoppen damit, nutzen Apps, kommunizieren per Messenger und Mail App. Und trotzdem ist das Smartphone – anders als der PC – oft nicht richtig geschützt. Aus diesem Grund haben wir eine Checkliste zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen soll, Ihr Smartphone richtig abzusichern. weiterlesen
729 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Sicher mobil surfen

Jederzeit erreichbar sein, mobil im Internet surfen, unterwegs eine E-Mail versenden oder mal eben online einkaufen – mit dem Smartphone und der passenden Internet-Flatrate ist das heutzutage alles kein Problem mehr. Das Handy ist zu unserem täglichen Begleiter geworden und aus unserem Alltag kaum wegzudenken. Doch welche Gefahren lauern im mobilen Netz auf uns und wie können wir uns vor ihnen schützen? weiterlesen
406 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Adressbuch-Kontakte zum Mitnehmen

Kontakte am PC erstellen und unterwegs mit dem Smartphone nutzen? Das ist mit der neuesten Version der WEB.DE Mail App gar kein Problem und dabei sogar sicher! weiterlesen
260 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Gefährliche Updates

Das Firmenlogo ist drauf, der Hinweis macht Sinn, doch irgendwie ist die Update-Aufforderung verdächtig. Opfer solchen Betrugs wissen: Diese vermeintlichen „Updates“ können richtig teuer werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Aufforderungen entlarven und so der Täuschung entkommen. weiterlesen
1.257 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Aufgepasst: Das ist ein "Hoax"!

"Achtung: Die Polizei warnt vor dieser Betrugsmasche! Bitte sofort an alle weiterleiten!". Solche Falschmeldungen werden per WhatsApp, E-Mail etc. gestreut. Doch was steckt dahinter? Und wie geht man damit um? weiterlesen
960 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

WEB.DE Postfach: Kein E-Mail-Versand über eingebundene Sammeldienst-Adressen mehr

Haben Sie in Ihr Postfach über den Sammeldienst E-Mail-Konten anderer Anbieter – z. B. @gmail.com – eingebunden? Und versenden über diese Adressen auch E-Mails? Dann lesen Sie bitte diese wichtige Information. weiterlesen
1.474 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Neues Sicherheitsfeature: Konto-Sperre via SMS-Code aufheben

Ihr WEB.DE Postfach wurde gesperrt und ein Login ist nicht mehr möglich? Keine Panik: Über eine hinterlegte Handynummer können Sie die Sperre nun ganz einfach per SMS-Code aufheben. weiterlesen
215 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Wir gemeinsam gegen Spam

Klar, durch Corona, sind wir alle noch mehr online unterwegs als sonst. Auch Spammer wollen die Gunst der Stunde nutzen und ihre unliebsamen Mails in unsere Postfächer schleusen. Doch gemeinsam sind wir stark! weiterlesen
189 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Was sind Sicherheitspatches?

Wurden Sie auch schonmal aufgefordert, auf Ihrem Gerät einen "Sicherheitspatch" zu installieren? Wenn Sie vermuten, dass es sich bei einem Sicherheitspatch um ein Update handelt, liegen Sie gar nicht so verkehrt. In unserem Tipp klären wir Sie auf! weiterlesen
282 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Hilfreiche Tipps gegen Online-Betrug & weitere Online-Themen

Im WEB.DE Tipp klären wir regelmäßig zu Betrugsmaschen im Internet auf – vor kurzem z. B. zu "Money Muling". Aber wir geben auch Tipps zur Sicherheit und zu den Funktionen in Ihrem WEB.DE Postfach. weiterlesen
82 Personen finden diesen Artikel hilfreich.