Tipps zur Postfach-Sicherheit bei WEB.DE

Das Wort "Postfach-Sicherheit" hat bei WEB.DE eine doppelte Bedeutung: Zum einen schützen wir Ihr Postfach vor unbefugtem Zugriff. Zum anderen sorgen wir dafür, dass Sie selbst jederzeit Zugriff darauf haben können.
Die Betonung liegt auf "können". Denn Sie selbst haben es in der Hand, im Notfall ganz unkompliziert selbst wieder auf Ihr Postfach zugreifen zu können. Also dann, wenn Ihr Postfach gesperrt wurde oder Sie Ihr Passwort vergessen haben.

In zwei unserer aktuellen Blog-Artikel finden Sie wichtige Informationen dazu:

1. "Expressentsperrung" via SMS-Code

In seltenen Fällen können Postfächer tatsächlich gesperrt werden. Dann nämlich, wenn die WEB.DE Sicherheitssysteme Unregelmäßigkeiten/Auffälligkeiten beim Login feststellen. Wenn etwa zeitgleich Logins aus verschiedenen Ländern getätigt werden. Die Systeme registrieren dies und das Postfach wird vorsichtshalber gesperrt, um den Nutzer zu schützen. Doch bei all dem Ärger ist es doch gut zu wissen:

Als WEB.DE Nutzer können Sie die automatisch erfolgte Sperrung selbst wieder aufheben. Besonders schnell und einfach geht das, wenn Sie Ihre Mobilfunknummer als Kontaktmöglichkeit in den Einstellungen Ihres Postfachs hinterlegt haben. Dann erhalten Sie zur Identifikation als Besitzer*in des Postfachs einen Freischalt-Code auf Ihr Handy. Lesen Sie hier mehr zu dieser neuen Möglichkeit.

2. Mobilfunknummer: Ihre Zugriffsgarantie aufs Postfach

Die Mobilfunknummer ist aber noch in einem weiteren Fall äußerst nützlich: Wenn Sie nämlich Ihr Passwort vergessen haben. Denn auch das passiert häufig, und daher sollte man unbedingt vorsorgen. Auch hier mit einer hinterlegten Mobilfunknummer.

Selbstbestimmt handeln

Die hinterlegte Nummer erlaubt es Ihnen, sich ganz fix und ohne fremde Hilfe (kostenpflichtige Hotline) über den Passwort-Vergessen-Prozess einen Freischalt-Code auf Ihr Handy/Smartphone anzufordern. Sie erstellen also ganz ohne Kosten und Nervenverlust ein neues Passwort. Und haben so direkt wieder Zugriff auf Ihr Postfach. Hier erfahren Sie mehr dazu!

Alle Blog-Artikel zum Thema "Sicherheit".

Fanden Sie unseren Artikel hilfreich? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!

Und wenn Ihnen WEB.DE gefällt, geben Sie uns auch gerne positives Feedback auf der Bewertungsplattform Trustpilot.

514 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Postfach gehackt?!

Ihr Postfach wurde gehackt? Woran erkennt man eigentlich, dass jemand den E-Mail-Account gekapert hat? Wir zeigen Hinweise, bei denen Sie unbedingt tätig werden sollten und liefern gleich noch die richtigen Sofortmaßnahmen mit! weiterlesen
2.458 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Warum kann ich mich nicht einloggen?

Einem fehlgeschlagenen Login ins WEB.DE Postfach können verschiedene Ursachen zugrunde liegen. Wir nehmen häufige Login-Probleme unter die Lupe und zeigen Ihnen gleich noch mögliche Lösungen dafür: weiterlesen
582 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ist mein Passwort sicher?

Unsichere Passwörter sollten Sie schleunigst in die Wüste schicken! Denn einmal geknackt, kann das böse Folgen haben. Wir zeigen Ihnen, worauf es bei einem sicheren Passwort ankommt. weiterlesen
150 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

E-Mail-Passwort vergessen – was tun?

Schnell ist es passiert – man hat sein Passwort vergessen und der Zugriff zum Postfach ist verwehrt. Bei WEB.DE können Sie Ihr Passwort aber jederzeit wiederherstellen. Wenn Sie jetzt vorsorgen! weiterlesen
606 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ihr E-Mail-Passwort ist besonders wichtig

Der "Tag der Passwort-Sicherheit" ist ein guter Grund, um einmal mehr über die Sicherheit seiner Passwörter nachzudenken. Denn wie eine Umfrage von WEB.DE bestätigt, gehen viele Nutzer eher sorglos damit um. Dabei ist die Wichtigkeit eines starken Passworts nicht zu unterschätzen... weiterlesen
3.633 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Sicherheit im Postfach – machen Sie den Check!

In Ihrem E-Mail-Postfach sind bestimmte Sicherheitseinstellungen – wie etwa der Spamschutz – standardmäßig aktiviert. So ist der Basisschutz für Sie gewährleistet. Daneben können Sie für spezielle Sicherheitsbedürfnisse aber noch weitere kostenlose Einstellungen aktivieren. Welche das sind? Schauen Sie doch mal in unsere Checkliste! Vielleicht nutzen Sie ja bereits einige davon? Und wenn nicht: Vielleicht wären manche eine Überlegung wert? weiterlesen
435 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ihre Daten im Kundencenter – jetzt prüfen!

Sie möchten nachsehen, welche Daten Sie bei WEB.DE hinterlegt haben? Ihre Mobilfunknummer angeben, um im Notfall schnell selbst ein neues Passwort zu erstellen? Oder Ihr Passwort ändern, weil eventuell ein unbefugter Zugriff erfolgt sein könnte? Kein Problem! Sie finden alle Ihre persönlichen Angaben gebündelt an einem Ort: im WEB.DE Kundencenter. Und wir zeigen Ihnen nun Schritt für Schritt, welche Einstellungsmöglichkeiten Sie dort haben. weiterlesen
150 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Postfach anlegen – echte Adresse angeben

Beim Anlegen eines WEB.DE E-Mail-Accounts müssen Sie neben Ihrem Namen und Geburtsdatum beispielsweise auch Ihre Postadresse angeben. Sie fragen sich, warum? Der Grund dafür hat vor allem etwas mit Ihrer Sicherheit zu tun... weiterlesen
516 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

WEB.DE Studie: Leichtsinnigkeit beim Passwortschutz

"1234abcde" oder "Müller1960" – solche Passwörter wurden größtenteils aus dem gängigen Gebrauch verbannt… Zu Recht! Doch wie wichtig ist den Deutschen die Sicherheit ihrer Passwörter tatsächlich? Hier finden Sie die Antwort. weiterlesen
39 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Spam erkennen und bei WEB.DE melden

Spammer lassen nicht locker: Sie wollen ihre lästigen und oft auch gefährlichen Mails in Ihr Postfach schleusen. Damit Sie sich als Nutzer besser schützen können, finden Sie hier eine Liste an Spam-Merkmalen. weiterlesen
3.216 Personen finden diesen Artikel hilfreich.