WEB.DE Mail App mit neuen Funktionen

In der WEB.DE Mail App warten neue nützliche Funktionen auf Sie: Beispielsweise zur Verwaltung Ihrer Favoriten-Mails oder zum besseren Handling von E-Mail-Anhängen. Lesen Sie mehr zu den einzelnen Updates.

Update für Android-Nutzer

„Favoriten“-Ordner für wichtige E-Mails – Sie kennen den „Favoriten-Ordner“ bereits aus Ihrem WEB.DE Postfach am PC? Dann nutzen Sie ihn als Android-Nutzer ab sofort doch auch in Ihrer Mail App. Wichtige Mails lassen sich wie gewohnt einfach per Sternchen als Favorit markieren und sind dann für Sie immer nur einen Klick entfernt.

Update für iOS-Nutzer

Speicherplatz-Anzeige für E-Mails – Nutzen Sie die Mail App mit einem iOS-Gerät, finden Sie ab sofort auch eine Speicherplatz-Anzeige vor. So sehen Sie frühzeitig, wenn Sie sich dem Speicher-Limit nähern und können entsprechend reagieren: Legen Sie E-Mail-Anhänge direkt in der App in Ihrem Online-Speicher ab. Das ist Ihre kostenlose WEB.DE Cloud. Oder Sie erweitern Ihren Speicherplauz einfach mit der Installation des kostenlosen WEB.DE MailChecks.

Verbesserte Handhabung von E-Mail-Anhängen – Wie im WEB.DE Postfach am PC bekommen Sie die Anhänge jetzt auch in der App als Bildvorschau angezeigt. Daneben gibt es eine Detailansicht mit erweiterten Informationen wie Dateiname, -größe und Datum. Bei mehreren Bildanhängen können Sie seitlich in der geöffneten Mail hin- und herscrollen.
 
Mehr Nutzerkomfort beim PIN-Schutz – Passen Sie die Einstellungen Ihren Nutzungsgewohnheiten an. Entscheiden Sie selbst, wann genau der PIN-Schutz greifen soll: Soll es nach einer gewissen Zeitspanne sein oder immer dann, wenn Sie die App verlassen? Ab sofort legen Sie es fest!
 

Update für Android-, iOS- und Windows Phone-Nutzer

WEB.DE Hilfe für „mobile“ Themen jetzt auch direkt in der App:

In der WEB.DE Hilfe finden Sie alle Themen, die sich speziell auf Ihr Handy-Betriebssystem beziehen – ob iOS, Android oder Windows Phone. Die Hilfe finden Sie in der linken Navigation unterhalb Ihrer Ordner.

Noch kein Nutzer der WEB.DE Mail App? Hier finden Sie alle Informationen.

Fanden Sie diesen Tipp hilfreich? Dann freuen wir uns über ein positives Feedback.
59 Personen finden diesen Artikel hilfreich.
Ähnliche Artikel

Schutz vor manipulierten Webseiten

Bei WEB.DE tun wir alles, um Sie bestmöglich vor Gefahren im Internet zu schützen – auch vor manipulierten Webseiten. Kriminelle versenden in E-Mails Links zu diesen täuschend echt aussehenden Webseiten, um Sie zur Herausgabe persönlicher Daten bzw. Zugangsdaten zu bewegen (sog. Phishing). Oder auch, um Viren und andere Schadsoftware auf Ihren Rechner zu schleusen. weiterlesen
647 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Wichtig: Mail App & Co. aktualisieren!

Wer die Updates von App und Co. regelmäßig wegklickt und nicht nachholt, der schafft sich auf Dauer ein hausgemachtes Sicherheitsproblem. Es entstehen Sicherheitslücken, der Schutz vor Schadsoftware ist nicht mehr gegeben. Hier erfahren Sie, wie Sie nachkontrollieren können, ob bei Ihrer Mail App und Ihrem Betriebssystem alles auf dem neuesten, sicheren Stand ist! weiterlesen
147 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Spam-Erkennung optimieren

Immer neue Angriffsmethoden führen dazu, dass trotz aktiviertem Spamschutz in Ihrem WEB.DE Postfach nicht jede E-Mail als Spam erkannt wird. Deshalb ist es wichtig, Ihren persönlichen Spamfilter kontinuierlich zu trainieren. Daneben können Sie das allgemeine WEB.DE Spam-Filtersystem bei der Identifikation neuer Spam-Kriterien jetzt noch zusätzlich unterstützen und helfen, die Spam-Erkennung zu verbessern... weiterlesen
732 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Spam im Postfach sortieren – so geht's!

Immer mal wieder tauchen sie auf: Nervige Spam-Mails im Posteingang. Und was tun damit? "Bloß weg damit und löschen" würden vermutlich die meisten sagen. Dabei ist das gar nicht so sinnvoll, wie es auf den ersten Blick scheint. Besser ist es, die unerwünschte elektronische Post in den Spam-Ordner zu verschieben – und zwar ganz egal, ob per Mail App oder PC. weiterlesen
360 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

So erkennen Sie Phishing-Links

Nicht nur nervig, sondern auch gefährlich: Betrügerische Phishing-Mails, die Nutzern vertrauliche Daten entlocken sollen. In vielen Fällen wird dabei auf eine ganz bestimmte Strategie zurückgegriffen: Das Versenden von gefälschten Links... weiterlesen
905 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Neues Sicherheits-Extra für E-Mail-Weiterleitungen

Bisher konnten Sie in Ihrem WEB.DE Postfach einen automatischen "Nachsendeauftrag" einrichten, ohne dass der Empfänger dies bestätigen musste. Genau das haben wir jetzt geändert... weiterlesen
106 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

WEB.DE Mail App mit neuem Update

Obwohl es draußen kalt und ungemütlich ist: Die ganze Zeit nur drinnen zu bleiben ist doch irgendwie auch keine Option… Also vielleicht einfach mal auf zum winterlichen Zoobesuch? Oder spontan zu einem guten Konzert? Egal, wohin es geht – die WEB.DE Mail App ist Ihr praktischer Begleiter für unterwegs.

weiterlesen
35 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Die WEB.DE Mail App ist fit für 2019!

Es gab in den letzten Monaten wieder viel Neues in der WEB.DE Mail App. Und vielleicht finden Sie an den Feiertagen ja sogar eine ruhige Minute, in der Sie die neuen Funktionen ausprobieren können... weiterlesen
92 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Wie lösche ich Spam-Einträge im Kalender?

Immer wieder liest und hört man von sogenannten Spam-Wellen, also Phasen, in denen sehr viel Spam verschickt wird. Außerdem überlegen sich Spammer ständig neue Wege zur Verbreitung: In letzter Zeit gab es nicht nur Spam im E-Mail-Postfach, sondern auch falsche Termineinträge. Damit ist jetzt Schluss! Wir zeigen Ihnen, wie Sie sogenannte Kalender-Spam-Einträge löschen und als Spam markieren. weiterlesen
288 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Cloud-Dateien jetzt auch per App teilen

Wir haben unsere WEB.DE Apps für Android jetzt um ein oft gewünschtes Feature erweitert. Ab sofort können Sie Urlaubsfotos, Dokumente und mehr noch einfacher mit Freunden und Verwandten teilen – per Freigabelink! weiterlesen
68 Personen finden diesen Artikel hilfreich.