Auto

Mercedes B-Klasse 2019 Erlkönig Cockpit

Kommentare0

Zugegeben, furchtbar emotional ist die Mercedes B-Klasse nicht gestaltet. Aber genau das scheinen recht viele Kunden zu suchen. © Autonews

Hier fährt die neue Mercedes B-Klasse.
An der grundsätzlichen Form ändert sich nur wenig.
Nach wie bleibt die B-Klasse ein Kompakt-Van.
Große Seitenscheiben werden von der Kundschaft geschätzt.
Noch abgeklebt ist das dritte Seitenfenster.
Große Türen erleichtern den Zustieg.
Heckpartie mit Dachspoiler und breiter Laderaumöffnung.
Hier sehen wir das Cockpit der B-Klasse in der Basisausführung mit Sieben-Zoll-Displays.
Wie in der neuen A-Klasse gibt es optional zwei 10,25-Zoll-Bildschirme.
Seit 2011 ist die aktuelle B-Klasse auf dem Markt, 2014 gab es ein Facelift.