Ratgeber-Themen rund ums Auto

Abgefahrener VW Beetle von Alpera Tulpar: Käfer wird zum Supersportwagen

Kommentare0

Dieser Käfer strotzt nur so vor Power: Die Tuningschmiede Alpera Motors hat den Beetle in einen echten Supersportwagen verwandelt. So sieht der Käfer nach der Radikalkur aus! © 1&1 Mail & Media / CF

Dieser Käfer strotzt nur so vor Power: Die Tuningschmiede Alpera Motors hat den Beetle in einen echten Supersportwagen verwandelt. Besonders auffällig sind die großen Lufteinlässe am Frontspoiler.
Hinter dem aggressiven Auftreten verstecken sich mehr als 515 PS. Ein so leistungsstarkes Modell hat Alpera Motors noch nie konstruiert.
Man könnte meinen, der üppige Heckflügel soll dem Käfer Flügel verleihen. Tatsächlich ist er Teil eines effektiven Aerodynamik-Pakets.
Dank eines Monocoque-Rahmens aus Carbon ist der gebürtige Wolfsburger nicht nur leicht, sondern auch sicher.
Informationen zur Performance des Twin-Turbo-Boxer-Triebwerks gibt es aktuell keine.