Extrem heiß und sexy: Die Titelmotive der Miss Tuning-Kalender

Kommentare0

Jedes Jahr bekommt die Gewinnerin des Miss Tuning-Wettbewerbs der Tuning World Bodenssee ein Fotoshooting geschenkt. Das Ergebnis gibt es in dem sexy Miss Tuning-Kalender zu sehen. In der Bildergalerie zeigen wir alle bisherigen Titelmotive. © 1&1 Mail & Media / CF

Veronika Klimovits posierte in der kenianischen Wildnis.
Leonie Hagmeyer-Reyinger zeigte sich vor der Kettenbrücke der ungarischen Hauptstadt zusammen mit einer klassischen Corvette.
Die hübsche Frizzi Arnold vor einer paradiesischen Kulisse in Helsinki.
Mandy Lange zeigte sich bei Aufnahmen in Kroatien von ihrer Schokoladenseite zwischen Opel und VW.
Kristin Zippel wurde rund um die Great Lakes in Nordamerika abgelichtet.
Martina Ivezaj ließ es sich auf den britischen Jungferninseln gut gehen.
Daniela Grimm machte ihr Kalender-Shooting in der Tuning-Hochburg Los Angeles.
Silvia Hauten glänzte am Bodensee vor einer klassischen Cobra.
Janina Kim Heider fuhr in Los Angeles im flotten Sportwagen vor.
Nina Ungerer erfrischte sich auf Mallorca im kühlen Nass.
Sarah Zöllner genoss die kalifornische Sonne im knappen Bikini.
Katharina Kuhlmann gewann den ersten Miss Tuning-Wettbewerb der Tuning World Bodensee.