Robin Heimann

Artikel von Robin Heimann

Mario Gomez veredelt mit seinem Blitz-Hattrick Bayerns Finaleinzug.

Machtverschiebung im Fußball-Olymp: Bayern bestes Team der Welt?

Hoeneß sieht große Kluft zwischen den Buli-Klubs - ist das wirklich so?

Was anfänglich als abgefahrener Sport für verrückte Typen, die einfach keinen Bock auf die spießige Welt der Skfiahrer hatten, startete, entwickelte sich zu einer riesigen Industrie. Ist Snowboarden dann eigentlich noch cool?

Ausgebrannt, erschöpft, am Ende: Die Depression wird zur Volkskrankheit. Rund drei Millionen Menschen sollen laut Bundesgesundheitssurvey derzeit in Deutschland an der Krankheit leiden.

Überall hört man es oder wird man mit Angeboten überhäuft - aber nur die Wenigsten wissen überhaupt etwas mit dieser Fülle an Informationen anzufangen. Das Thema Altersvorsorge ist in also in aller Munde. Aber warum ist private Vorsorge so wichtig?  

Für welchen Weg der Vorsorge soll man sich entscheiden?

Die staatliche Rentenversicherung ist heute die größte Einkommensquelle der älteren Bevölkerung. Sie bildet einen Lohnersatz für Frauen und Männer die erwerbstätig waren.

Die Riester-Rente wird aus allgemeinen Steuermitteln durch Zulagen und Steuervorteile gefördert.

Die wichtigste Ergänzung zur staatlichen Rente ist die private Vorsorge.