"In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei..." Wer kennt nicht das berühmte Kinderlied von Rolf Zuckowski? Um die eigene Küche in eine ebensolche Weihnachtsbäckerei zu verwandeln, braucht es allerdings die richtigen Gadgets. Mit diesen Ausstechern, Backformen und Co. werden Sie zum wahren Zuckerbäcker-Meister:

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

Plätzchen-Rezepte

Mit diesem Backbuch kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Aller (Back-)Anfang ist schwer, und wer sich nicht stundenlang durch irgendwelche dubiosen Online-Backrezepte quälen möchte, der kauft sich am besten ein gutes, traditionelles Kochbuch. Bis man hier alle Rezepte durch hat, ist man bestimmt ein paar Weihnachten lang beschäftigt.

Plätzchen-Rezeptbuch bei Otto kaufen (Anzeige)

Wer zur Gruppe Thermomix gehört, wird eher in folgendem Backbuch von Elisabeth Engler fündig. Das Buch bietet über 40 Thermomix-Rezepte für weihnachtliches Gebäck.

Buch "Weihnachtsgebäck aus dem Thermomix" bei Amazon kaufen (Anzeige)

Plätzchen-Ausstecher

Mit den klassischen Formen wie Sonne, Mond und Sterne liegt man eigentlich nie falsch.

Mürbeteigplätzchen sind der Klassiker schlechthin. Dafür braucht es lediglich Zutaten für den Teig, Streusel und Glasur zum Verzieren sowie Ausstecher. Am besten man schafft sich viele unterschiedliche Formen an.

Bei dem Set von GWHOLE sind sowohl klassische Motive wie Stern, Christbaum oder Engel enthalten, aber auch ausgefallenere Formen wie Einhorn oder Hundeknochen.

Plätzchen-Ausstecher bei Amazon kaufen (Anzeige)

An Weihnachten muss alles glitzern und funkeln, da dürfen auch die Plätzchen keine Ausnahme machen.

Ihre Butterplätzchen können gut ein wenig weihnachtlichen Glow vertragen. Das gelingt ganz einfach mit essbarem Goldpuder. Dieser bringt die Weihnachtsplätzchen zum Glänzen wie nie zuvor!

Essbares Goldpulver bei Amazon kaufen (Anzeige)

Diese Keksstempel haben die Symbole der Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei, jetzt muss man sich nur noch für das richtige Haus entscheiden.

Für nicht ganz so Weihnachtsbegeisterte - warum nicht einfach andere Motive zum Verzieren der Kekse nehmen? Wie wäre es zum Beispiel mit Harry-Potter-Stempeln?

Keksstempel bei Amazon kaufen (Anzeige)

Spekulatiuswalze

Nichts duftet so nach Weihnachten wie frischer Spekulatius.

Spekulatius gehört zu Weihnachten wie Eier zu Ostern. Doch warum kauft man eigentlich immer das fertige Weihnachtsgebäck im Supermarkt? Auch Spekulatius geht mit den richtigen Hilfsmitteln ganz einfach zum selbermachen.

Mithilfe einer Spekulatiuswalze gelingt das Ausstechen von Spekulatiuskeksen ohne Probleme. Dabei kann zwischen sieben unterschiedlichen Motiven gewählt werden.

Spekulatiuswalze bei Amazon kaufen (Anzeige)

Silikonbackpapier

Wer hat schon gerne Teig und Krümmel in der Küche, mit diesem Tool lässt sich das Chaos in Schach halten.

Sie sind der letzte Schrei in allen Hobbyküchen: wiederverwertbares Backpapier aus Silikon.

Das Backpapier haftet gut auf dem Backblech, ist hitzebeständig und kommt ohne Einfetten aus. Nach dem Backen lässt es sich zudem kinderleicht reinigen und sehr lange wiederverwenden.

Silikonbackpapier bei Amazon kaufen (Anzeige)

Schürze

Für Kinder gibt es diese Schürze in vielen Farben.

Kochen und backen macht wahnsinnig viel Spaß, doch spätestens, wenn man nach dem ersten Teigausrollen von oben bis unten voller Mehl ist, wird man sich wünschen, auf Mama gehört und eine Schürze übergeworfen zu haben.

Wenn die eigenen Kinder beim Backen mithelfen, ist es ratsam, ihnen auch gleich eine Schürze anzuziehen.

Schürze bei Karstadt kaufen (Anzeige)

Kinderschürze bei Amazon kaufen Anzeige)

Küchenmaschine

Mit Abstand der beste Backhelfer ist eine klassische Küchenmaschine. Das Gerät von Bosch ist ein praktischer Alleskönner, enthalten sind unter anderem Schlagbesen, Rührbesen, Knethaken sowie ein Durchlaufschnitzler mit drei Scheiben zum Raspeln, Reiben und Schneiden. Da machen sich die Plätzchen beinahe von selbst.

Küchenmaschine bei Karstadt kaufen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

Ganz egal, ob Sie dieses Jahr eine oder 50 verschiedene Sorten backen wollen, wir haben Ihnen die besten Backbücher zusammengestellt. Darin findet sich jedes nur erdenkliche Plätzchenrezept - ob vegan, glutenfrei low carb oder ganz klassisch.

Teaserbild: © iStock / Getty Images