Wenn man die Schule abgeschlossen und das hart erarbeitete Abitur in der Tasche hat, fängt für viele junge Erwachsene ein neuer und oftmals spannender Lebensabschnitt an: das Studium.

Das Studientenleben ist geprägt von vielen Erfahrungen, die einen reifen und selbstständiger werden lassen, von viel Spaß und neuen Freunden. In vielen Fällen ziehen Studenten, die ihr erstes Semester starten aus dem Elternhaus aus und fangen oft sogar in einer neuen Stadt an zu studieren. Der Studienstart ist aufregend, aber der neue Alltag muss auch strukturiert und organisiert werden. Um bereit für das neue Semester zu sein, haben wir eine Must-Haves-Liste zum Studienbeginn zusammengestellt.

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

Das erste Semester planen

Mit dem Semesterplaner können Sie alles stressfrei koordinieren.

Zu Beginn des neuen Semesters und vor allem als Studienbeginner kommt viel Organisatorisches auf einen zu: Semesterpläne, Sprechstunden, Literaturlisten, Hörsaalübersichten und Semestertickets. Um dabei nicht den Überblick zu verlieren, lohnt es sich in Hilfsmittel zu investieren, die den Alltag und die Aufgaben als Student unterstützend strukturieren. Mit dem Semesterplaner vom Schäffer-Poeschel Verlag, kann man all seine Termine zu Klausuren, Workshops und Seminaren koordinieren und erhält zugleich praktische Tipps zum Studium: wie etwa zur Planung und Finanzierung mit BAföG, zu Lernstrategien, mit Literaturhinweisen oder Ideen zu wichtigen Themen im Studium, wie Zeit- und Selbstmanagement. Der "Mein Studi-Planer" ist eingeteilt in Winter- und Sommersemester.

Semesterplaner bei Hugendubel kaufen (Anzeige)

Studi-Planer bei Amazon kaufen (Anzeige)

Bei all den Seminararbeiten braucht man einen Computer. Besser noch ist ein Laptop, um sich bereits während der Vorlesungen Notizen machen zu können. Wahlweise kann man dafür auch ein iPad oder anderes Tablet nutzen, um schnell etwas aufzuschreiben und nicht in einer chaotischen Zettelwirtschaft auf dem Schreibtisch unterzugehen. Und mit dem richtigen Programm sind Präsentationen auch ganz schnell erstellt.

Laptop bei Notebooksbilliger.de kaufen (Anzeige)

iPad bei Otto kaufen (Anzeige)

SoftMaker Office drei Monate kostenlos testen (Anzeige)

Das Leben als Studienbeginner

Als Student müssen Rezepte vor allem unkompliziert und preisgünstig sein.

Vor allem wenn zum Studienbeginn noch ein Wohnortwechsel oder der Umzug in die erste eigene Wohnung oder WG dazu kommt, muss man sich als Student ganz neu einrichten. Auf einmal muss man sich Gedanken über Einkaufen und Essen machen, eine Brotzeit mitnehmen und seine Wäsche selbst zusammenlegen. Doch auch hier gibt es nützliche Tipps und Geschenke für Studenten, um das Leben als Studienbeginner zu erleichtern. Was in keiner Studenten-WG fehlen darf sind Kochbücher mit einfachen Rezepten, damit auch bei einem schmalen Geldbeutel die Mahlzeiten nicht nur aus Nudeln mit Ketchup bestehen. Ein tolles Kochbuch für Studenten für ein preiswertes und schnelles Kochen ist "Blitzrezepte für Studenten" mit 100 Rezepten für jeden Tag.

Blitzrezepte Kochbuch bei Amazon kaufen (Anzeige)

Da Studenten wenig Zeit haben, sich Gedanken über das Abendessen zu machen, sind auch vorkonfigurierte Kochboxen eine gute Idee.

Kochbox bei Amazon kaufen (Anzeige)

Wenn es mal schnell gehen muss, ist ein Sandwichmaker eine Alternative, um sich eine Brotzeit für die Uni zu machen. Sicher verpackt in einer umweltfreundlichen Edelstahldose, kann das Sandwich dann auch unterwegs gegessen werden. Dazu passt ein wiederverwendbarer Kaffeebecher von "Bodum", um Wegwerf-Becher zu vermeiden und den Koffein-Pegel auch während Seminaren und Vorlesungen zu halten.

Sandwichmaker bei Otto kaufen (Anzeige)

Edelstahldose bei Amazon kaufen (Anzeige)

Kaffeebecher bei Galeria kaufen (Anzeige)

Geschenke zum Semesterstart

Ein wiederverwendbarer Kaffeebecher oder eine schicke Brotdose aus Edelstahl sind schöne Geschenke zum Semesterstart. Aber es gibt eine Vielzahl an Produkten und Gadgets, die man Studenten schenken kann. Eine witzige Idee ist ein Survival Pack zum Semesterstart. Dabei kann das Care-Paket für Studenten individuell zusammengestellt und zum Beispiel mit Kleinigkeiten wie Studentenfutter im praktischen Vorratspack, einem Etui oder einem Mäppchen mit edlem Parker-Stift ausgestattet werden.

Studentenfutter bei Amazon kaufen (Anzeige)

Federmäppchen bei Etsy kaufen (Anzeige)

Parker-Stift bei Etsy kaufen (Anzeige)

In dem Rucksack von Burton ist ein praktisches Laptopfach integriert.

Ein schicker Rucksack mit integriertem Laptopfach von Burton oder Aevor kann ebenfalls Teil des Studienstart-Pakets sein. Dazu könnte man je nach Vorliebe des Studenten eine Yogamatte dazu schenken oder ein schnelles, wendiges Singlespeed-Bike für die Innenstadt.

Rucksack von Burton bei Amazon kaufen (Anzeige)

Rucksack von Aevor bei Otto kaufen (Anzeige)

Yogamatte bei Amazon kaufen (Anzeige)

Singlespeed Bike bei Decathlon kaufen (Anzeige)

Weitere individuell gefertigte Geschenke zum Semesterstart lassen sich auf der kreativen Platform Etsy.com finden. Studenten im ersten Semester ihres Medizinstudiums freuen sich vielleicht über eine Bilderreihe mit wissenschaftlichen Illustrationen zur Anatomie des Menschen.

Illustrationen zur Anatomie des Menschen bei Etsy kaufen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

Diese praktischen Organisationshelfer erleichtern Ihnen den Überblick und bringen Ordnung ins Durcheinander!