"Ein absolutes Novum: Rekord-Bieterei", stellte "Höhle der Löwen"-Investor Carsten Maschmeyer im Staffelauftakt der VOX-Show fest. Wie alle anderen "Löwen" hatte auch er gitti-Gründerin Jennifer Baum-Minkus genau die erwünschten 300.000 Euro für 8 Prozent Unternehmensanteile geboten und wartete gespannt auf ihre Entscheidung. "Ich finde Sie Weltklasse. Ein Gründer-Traum", hatte er um die 35-Jährige gebuhlt, und auch Judith Williams hatte mit "klopfendem Herzen" überlegt, "wie ich mich noch besser an dich verkaufen kann."

Was das eigentlich erst mal normal wirkende Produkt gitti so außergewöhnlich macht, worum es sich dabei handelt, wer den Zuschlag bekam und welche anderen Produkte in der Folge vorgestellt wurden, lesen Sie hier.

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

"Nagellack ohne Lack": gitti

"Was würdest du machen, wenn du keine Angst hättest?" wurde Jenni Baum-Minkus vor zwei Jahren gefragt und war peinlich berührt von sich selbst, als ihr als erstes "Glitzer-Nagellack" in den Sinn kam. Der Gedanke ließ sie jedoch nicht los, sie recherchierte und fand "Erschütterndes" heraus, nämlich, dass die meisten Nagellacke immens schädliche Inhaltsstoffe und teilweise auch tierische Inhaltsstoffe enthalten. Das wollte sie besser machen und entwickelte die vegane Nagelfarbe ("nicht Lack!") gitti auf Wasserbasis mit rein natürlichen Inhaltsstoffen, benannt nach ihrer Mama. Alle Gründer waren begeistert und boten mit, nach einem langen Telefonat mit ihrem Berater entschied sich Baum-Minkus für Beauty-Expertin Judith Williams, bot den anderen "Löwen" jedoch "Tickets" auf gleicher Bewertungsbasis für 50.000 Euro (d.h. 1,33... Prozent). Dagmar Wöhrl schlug zu.

Vegane Nagelfarbe bei gitti kaufen (Anzeige)

Fußballstollen: Besserer Halt dank GRPS

Die Fußballstollen der Marke GRPS lassen sich in der Höhe verstellen.

Ebenfalls überzeugen konnten Manuel Kössl und David Krusch mit ihren Fußballstollen, die sich in der Höhe verstellen lassen und so den jeweiligen Bodenverhältnissen anpassen. Außerdem nutzen sich die GRPS, anders als Konkurrenzprodukte, nicht ab. Das hat bereits einige Champions-League-Spieler zugreifen lassen, doch auch Hobby-Fußballer zählen natürlich zur Zielgruppe der GRPSTAR-Gründer. 85.000-Euro-Gebote kamen von Nils Glagau und Neu-"Löwe" Nico Rosberg, doch zunächst wollten Kössl und Krusch nicht von ihren dafür gebotenen 10 Prozent abrücken. "Nicht gerechtfertigt", fand Glagau. Schließlich einigte er sich mit beiden auf 19 Prozent.

GRPS-Fußballstollen bei Amazon kaufen (Anzeige)

flapgrip - die Smartphone-Halterung der Zukunft

"Unterschätzt" habe sie Philip Demls und Cem Dogans Erfindung flapgrip erst, gab Judith Williams zu. Dass diese anders als andere Smartphone-Halterungen war, legten beide jedoch schlüssig dar: höchst variabel einsetzbar, etwa als Standfuß oder Selfie-Hilfe, außerdem leicht an nahezu jede Kante zu hängen, sei es am Laptop oder am Lüftungsgitter im Auto. "Absolut cooles Tool", fand Nils Glagau und machte schnell ein Angebot. Auch Dagmar Wöhrl hätte ein Deal "Freude gemacht", doch weil sie an Dogans permanentem Augenkontakt mit Ralf Dümmel bereits dessen "Löwen"-Favoriten erkannte, stieg sie aus. Obwohl auch Williams bot, bekam letztlich tatsächlich Dümmel den Zuschlag: 125.000 Euro für 25 Prozent.

flapgrip-Handyhalterung bei Otto kaufen (Anzeige)

GentleMonkeys: mehr Glanz für Autos, Motorräder & Co.

Bereits in einer früheren Folge hatte Ralf Dümmel in die All-in-1-Fahrzeug-Nassreinigungstücher GentleMonkeys (reinigen, polieren und versiegeln) von Gerhard Pletschacher und Dustin Weidenhiller investiert, deren Erfolgsgeschichte seitdem nicht zu bremsen ist. Verhundertfacht habe sich der Umsatz seit Dümmels Einsatz, über eine Erweiterung des Sortiments (Haushaltsreinigungstücher) werde bereits nachgedacht.

Reinigungstücher von GentleMonkeys bei Otto kaufen (Anzeige)

Premium-Köder für Angelfreunde: iCapio

Der einzeldosierbare Aktivköder von iCapio lässt sich mit jedem beliebigen Angelköder kombinieren.

Auch Dr. Christopher Rupp konnte davon profitieren, dass es 2019 zu einem Deal mit einem "Löwen" gekommen war, in dem Fall Carsten Maschmeyer: Seinen Angelköder iCapio, der Fische über eine Geruchskapsel anlockt, hatte er zuvor als One-Man-Unternehmen vertrieben. Mit Maschmeyers Hilfe konnte er ihn weiterentwickeln und sich zudem über die Verzehnfachung seines Umsatzes freuen.

iCapio-Angelköder bei Amazon kaufen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

  © 1&1 Mail & Media/teleschau