Meghan Markle stand schon vor ihrer Hochzeit mit Prinz Harry im vergangenen Jahr im Licht der Öffentlichkeit. Doch seit die frisch gebackene Herzogin von Sussex im Mai 2018 in einem atemberaubenden Hochzeitskleid von Givenchy vor den Altar trat, wird jeder Schritt von ihr dokumentiert.

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

Dabei fällt besonders eines auf: Die sorgfältig ausgewählte und stilvoll abgestimmte Garderobe von Herzogin Meghan. Kein Wunder also, dass sie schon längst als Stilikone gilt und alles was sie trägt innerhalb kürzester Zeit ausverkauft ist. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie den "Meghan-Look" nachstylen können, auch wenn Sie kein königliches Budget zur Verfügung haben.

Das Suits-Outfits

Als Rachel Zane in der Anwaltsserie "Suits" wurde Meghan Markle weltweit bekannt und nicht zuletzt für ihre hübschen Outfits vor der Kamera bewundert. Ihr klassisches Suits-Outfit besteht aus einer Kombination von Bluse und Bleistiftrock. Genau zu diesem Duo griff die Herzogin im Herbst vergangenen Jahres auch bei ihrem Besuch an der Universität Chinchester in Sussex. Der Bleistiftrock von Boss, die Bluse von And Other Stories und sogar ihre Handtasche sind allesamt in dunklen Grüntönen gehalten. Durch den Materialmix wirkt das Outfit aber alles andere als fad. Hierzu kombiniert sie nudefarbene Pumps und einen passenden Mantel.

Bluse von Vila bei Otto kaufen (Anzeige)

Rock von Vila bei Amazon kaufen (Anzeige)

Mantel bei Hallhuber kaufen (Anzeige)

Pumps bei Otto kaufen (Anzeige)

Handtasche bei Amazon kaufen (Anzeige)

Elegant im roten Kleid

Die Fotos von Meghan in diesem roten Midi-Dress von Self-Portrait gingen durch die Medien und das nicht nur, weil die Herzogin damit auf ein Neues ihren ausgezeichneten Kleidergeschmack unter Beweis stellte, sondern weil ihr hier ein kleiner Fauxpas unterlaufen war: Sie hatte vergessen, das Preisschild abzumachen. Ob sie das Kleid wohl zurückgeben wollte? Wir wissen es nicht. Fest steht jedoch, dass jede Mode-Liebhaberin dieses Kleid in ihrem Kleiderschrank braucht. Zum knalligen Rot kombiniert Meghan hier spitze schwarze Wildlederpumps und eine schlichte schwarze Clutch.

Skaterkleid bei Asos kaufen (Anzeige)

Midikleid bei Asos kaufen (Anzeige)

Kleid in A-Linie bei Asos kaufen (Anzeige)

Schwarze Clutch bei Otto kaufen (Anzeige)

Schwarze Clutch bei Asos kaufen (Anzeige)

Schwarze Pumps bei Otto kaufen (Anzeige)

Der Monochrom-Look

Monochrome Looks sind eine Spezialität der ehemaligen "Suits"-Darstellerin. Das beweist sie auch bei diesem ganz in beige gehaltenem Outfit, das ihren Babybauch besonders gut zur Geltung bringt. Allerdings müssen Sie nicht schwanger sein, um in diesem Look großartig auszusehen: Das enge hellbeige Kleid von H&M geht Ton in Ton mit dem Armani-Mantel. Dazu trägt sie noch eine Handtasche und Schuhe im selben Farbton und fertig ist der Meghan-Look.

Beiges Midikleid bei Asos kaufen (Anzeige)

Strickkleid bei Amazon kaufen (Anzeige)

Trenchcoat bei Karstadt kaufen (Anzeige)

Pumps bei Karstadt kaufen (Anzeige)

Tasche bei Asos kaufen (Anzeige)

Das Schottenmuster-Outfit

Eines der schönsten Outfits der Herzogin von Sussex ist dieser Schottenmuster-Look. Sie trägt einen Statement-Mantel von Burberry und kombiniert dazu schlichte Basics, wie einen schwarzen Turtle-Neck-Pullover und dunkle Bootcuthosen. Ein besonderer Hingucker bei diesem Outfit ist außerdem die Crossbodybag von strathberry. Sie können hier wie Meghan zu schwarzen Pumps greifen, mit flachen Schuhen funktioniert der Look aber ebenso gut.

Karo-Mantel bei Otto kaufen (Anzeige)

Rollkragenpullover bei Hallhuber kaufen (Anzeige)

Schlaghose bei Asos kaufen (Anzeige)

Pumps von Tamaris bei Reno kaufen (Anzeige)

Dandy-Schnürer bei Reno kaufen (Anzeige)

Grüne Umhängetasche bei Otto kaufen (Anzeige)

Sommerliches Outfit

Ganz ohne viel Schnickschnack kommt dieses sommerliche Outfit in fröhlichem Gelb aus und zeigt dabei die Vorliebe Markles' für klare Formen und Schnitte. Um einen harten Kontrast zu vermeiden, kombiniert die Herzogin hier nudefarbene Pumps und setzt auf minimalen Schmuck. Bei den aktuellen Temperaturen ist dieser Look natürlich sehr gewagt, doch für den nächsten Urlaub sollten Sie unbedingt ein solches Gute-Laune-Outfit einpacken.

Gelbes Kleid bei Otto kaufen (Anzeige)

Gelbes Kleid bei Amazon kaufen (Anzeige)

Bleistiftkleid bei Asos kaufen (Anzeige)

Swarovski-Ring bei Christ kaufen (Anzeige)

Leder-Pumps bei Hallhuber kaufen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

Seit ihrem berühmten Verlobungskleid ist das, was Kate trägt, immer wieder heiß begehrt und bei den jeweiligen Designern schnell vergriffen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die royalen Outfits leicht nachstylen können.