Jeder der schon Kinder hat weiß, dass ein Kinderwagen unverzichtbar ist. Babys und Kleinkinder wollen schließlich irgendwie transportiert werden. Aber die Auswahl an Modellen ist riesig. Doch wie findet man den richtigen Kinderwagen für sich?

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

Sportliche Eltern bevorzugen vielleicht einen Jogger. Doch das Drei-Rad-System dieser Modelle bietet nicht immer ausreichend Sicherheit für die Kleinen. Die beliebtesten Modelle sind sogenannte Kombikinderwagen. Sie eignen sich für Neugeborene genauso wie für Kleinkinder, da sie dem Alter entsprechend "mitwachsen". Direkt nach der Geburt ist der tragbare Aufsatz mit Babywanne oder Babynest besonders praktisch. Und sobald die Kinder eigenständig sitzen können, wechselt man zum wendbaren und verstellbaren Sportsitz.

Doch nicht nur praktisch, leicht und gut in der Handhabung muss ein Kinderwagen sein, sondern auch ausreichend Komfort für Kind und Eltern bieten. Und das am liebsten noch schadstoffarm. Das sind die besten Kinderwagen:

Der Kompakte: Britax Go Big

Im letzten Kinderwagen-Test von Stiftung Warentest (03/2017) schnitt der Britax Go Big für Babys ab der Geburt bis ins Kleinkindalter am besten ab. Egal ob ein Spaziergang durch die Stadt oder ein Ausflug ins Grüne: Das Modell von Britax überzeugt in jeder Hinsicht: einfache Handhabung durch intuitiven Klappmechanismus, gute Federung, wendbare Sitzeinheit beim Sportwagenaufsatz und schwenkbare Vorderräder. Zusammengeklappt überzeugt er durch seine kompakte Größe. So lässt er sich ideal auf jede Reise mitnehmen. Mit seinen 12 Kilogramm verfügt er außerdem über ein geringes Gewicht.

Der Britax Go Big kann sowohl mit Sitzeinheit, Kinderwagenaufsatz, Softtragetasche als auch mit Babyschale verwendet werden.

Britax Go Big bei Amazon kaufen (Anzeige)

Der Allrounder: ABC Design Condor 4

Der Kombikinderwagen ABC Design Condor 4 überzeugt nicht nur als Preis-Leistungs-Sieger beim Stiftung Warentest Kinderwagen-Test (03/2017). Sondern auch durch sein riesiges Zubehör. Babys finden in der Tragewanne (samt atmungsaktiver Matratze) die Geborgenheit und den Platz, den sie in der Anfangszeit besonders benötigen. Mit einem Gruppe 0+ Autositz lässt sich der Kinderwagen zudem in ein Travelsystem umbauen. Mit wenigen Handgriffen lässt sich der Kombikinderwagen zu einem Sportwagen mit langer Rückenlehne erweitern, um die Wirbelsäule im Sitzen maximal zu entlasten. Hier gibt es wirklich alles in einem.

Zusätzlich bietet der Kinderwagen schwenkbare Vorderräder mit guter Federung. Dabei ist der Kinderwagen mit insgesamt 12,6 Kilogramm auch noch besonders leicht und lässt sich sehr schnell und kompakt zusammenklappen.

ABC Design Condor 4 bei Toys'R'Us kaufen (Anzeige)

Der Edle: Joolz Geo Earth

Ein Kinderwagen ist der praktische Retter für jedes müde Kind - und deren Eltern.

Der Joolz Geo Earth Kinderwagen liegt mit knapp 1000,00 Euro in der höheren Preisklasse der Kombikinderwagen. Dafür ist er aber ein echter Hingucker. Der Wagen ist für Säuglinge und für Kleinkinder bis zum dritten Lebensjahr nutzbar. Die Babywanne lässt sich auch alleinstehend verwenden und kann somit als Reisebett genutzt werden. Das Modell Joolz Geo Earth lässt sich für ein Geschwisterkind oder Zwillinge erweitern. Die Joolz-Kollektion bietet natürlich auch passendes Zubehör wie Fußsack, Wickeltasche und Sonnenschirm.

Joolz Geo Earth bei Idealo kaufen (Anzeige)

Der günstige Allrounder fürs Gelände: Moon Nuova City

Der Moon Nuova Kombikinderwagen bietet für knapp 500,00 Euro eine günstige, qualitativ hochwertige Alternative zu den teureren Modellen. Und dabei muss er sich mit seiner Ausstattung wirklich nicht verstecken: Er bietet schwenkbare Vorderräder, eine verstellbare Rückenlehne von Sitz- zu Liegepositionen, einen gepolsterten Fünf-Punkt-Gurt sowie eine verstellbare Fußstütze. Seine großen ausgeschäumten Räder sowie eine gute Federung machen ihn zum idealen Begleiter fürs Gelände. Hinzu kommt noch einiges an Zubehör: Babywanne, Gestell mit Sportwagenaufsatz, Regenverdeck, Einkaufskorb sowie Universal-Adapter für Babyschale von Maxi Cosi & Co.

Moon Nuova City bei eBay kaufen (Anzeige)

Der Jogger: TFK Joggster Sport

Der TFK Joggster ist - wie der Name schon sagt - ein Kinderwagen für die sportlichen Eltern unter uns. Mit seinem leichten Alu-Gestell und den großen 16 Zoll Rädern lässt er sich besonders leicht steuern. Das große Verdeck schützt vor Sonne und Wind. Und dank der Federung bekommen die Kleinsten keine Kopfschmerzen während Mama oder Papa joggt. Moderne Scheibenbremsen sorgen für schnelles Bremsen, selbst bei nassem und rutschigem Boden. Und mal ganz ehrlich: Das Modell sieht auch einfach schon richtig sportlich aus.

TFK Joggster Sport bei Mytoys kaufen (Anzeige)

Der günstige Buggy: Joie Litetrax 4

Wer nicht gleich Unsummen für einen Kinderwagen hinlegen will oder ein günstiges Zweitmodell braucht, ist mit dem Joie Litetrax 4 gut beraten. Gerade einmal 10,2 Kilogramm wiegt der Buggy, lässt sich leicht mit einer Hand zusammenklappen und verfügt über einen geräumigen Einkaufskorb. Babywanne oder Babyschale lassen sich natürlich auch damit kombinieren.

Joie Litetrax 4 bei Idealo kaufen (Anzeige)

Der Zwillingskinderwagen: Thule Urban Glide 2 Double

Zwilingskinderwagen sind nicht nur gut für Zwilinge, sondern auch für Geschwister mit geringem Altersabstand.

Zwillingskinderwagen sind sperrige, hässliche Geräte, mit denen man schon auf dem Bürgersteig in Platznot kommt? Von wegen! Der Thule Urban Glide 2 Double ermöglicht es Zwillingen und Geschwistern unterschiedlichen Alters, nebeneinander zu sitzen oder zu liegen - und kommt trotzdem schmal und sportlich daher.

Thule Urban Glide 2 Double bei eBay kaufen (Anzeige)

Der Schadstoffarme: Naturkind Kinderwagen Lux

Naturkind ist eine österreichische Firma, die schadstofffrei und nachhaltig produziert, doch das ist nur ein schöner Nebenaspekt: Der Kinderwagen wird ausschließlich aus Naturmaterialien hergestellt und bietet viel Liegeplatz mit einer Kokos-Latex-Matratze, die Babys Wirbelsäule schont. Der Kinderwagen samt Sportsitz kann zusätzlich entweder mit Tragenest oder Babykorb bestellt werden, um von Geburt an einsatzbereit zu sein. Der Babykorb bietet sogar eine spezielle Wippfunktion am Boden. So können Babys nach dem Spaziergang zuhause weiterschlafen.

Naturkind Kinderwagen kaufen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

Die Welt der Kinderbücher ist bunt und immer gibt es ein Happy End. Na ja, fast immer. Denn es gibt auch Autoren, die das Medium Kinderbuch nutzen, um ernste und schwierige Themen anzusprechen.

Teaserbild: © iStock / Getty Images