Scrapbooking ist ein DIY-Bastelhobby, das Kindern genauso wie Erwachsenen großen Spaß macht. Das Ergebnis vom Scrapbooking ist ein Album, das wie ein lebendiges Tage- und Fotobuch gestaltet wird. Dabei werden ausgesuchte Fotos mit Texten, Eintrittskarten, Flugtickets sowie dekorativen Elementen zu Geschichten zusammengestellt.

Die Gestaltung der Scrapbooking-Alben kann je nach Anlass angepasst werden. Sei es ein Scrapbook zur Hochzeit, Geburtstag, Taufe, Weihnachten, Ostern oder von einem schönen Urlaub. Die Bücher können auch thematisch ausgerichtet sein und so etwa ein Hobby wie Sport, Tanzen, Fußball oder Kochen und Rezepte illustrieren.

In der Gestaltung sind den Scrapbookern keine Grenzen gesetzt.Unterschiedliche künstlerische Techniken und Stilrichtungen können in ein Album einfließen. Als einzige Gemeinsamkeit, steht die reduzierte Auswahl auf einige, dafür sehr aussagekräftige Fotos im Mittelpunkt der Scrapbooking Alben. Alles was Sie für Scrapbooking brauchen, haben wir folgend aufgelistet.

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Proivion. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkungen auf unsere Berurteilungen oder Testergebnisse.

Scrapbooking Album

Dieses Scrapbook besteht aus schwarzen Kraftpapier-Seiten, die Sie ganz persönlich gestalten können.

Die Geburt eines Babys steht kurz bevor? Ihre beste Freundin heiratet und sie wollen ihr zur Hochzeit ein ganz persönliches Geschenk überreichen? Oder der letzte Urlaub war so wunderschön, dass er nicht nur mit Fotos, sondern auch mit anderen Erinnerung in einem Scrapbook verewigt werden muss? Scrapbooking ist eine tolle und kreative Art, Erinnerungen und persönliche Ereignisse mit Geschichte, auf eine ganz besondere Weise aufzubewahren.

Doch wie fängt man ein Scrapbook an? Zuerst benötigt man Kraftpapier oder auch Papiertüten, als Grundlage für die einzelnen Seiten des Scrapbook-Albums. Man kann natürlich auch ein Buch als Vorlage fürs Scrapbooking kaufen oder aber selbst eine Ringbindung und somit individuelle Zusammenstellung der Seiten vornehmen. Hier bieten sich Metallringe mit Ösen an, um auch die Seitenzahl mit Nachfüllseiten später noch individuell anpassen zu können. Je nach Thema gibt es aber auch schöne Scrapbook-Vorlagen, wie etwa im Vintage Stil, die man dann nur noch mit Leben und Liebe füllen muss. Beim Onlineshop Etsy.com kann man sich leere Scrapbooks kaufen und die Front individuell gestalten lassen, wie etwa mit einer persönlichen Widmung auf einem Ledereinband des Scrapbooks, angeboten vom Shop "Amywoodendecor".

Kraftpapier mit Motivdruck bei Otto kaufen (Anzeige)

Design-Metallringe bei idee kaufen (Anzeige)

Design-Blumenösen bei idee kaufen (Anzeige)

DIY-Scrapbook-Fotoalbum bei Amazon kaufen (Anzeige)

Personalisiertes Leder-Fotoalbum bei Etsy kaufen (Anzeige)

Scrapbooking Zubehör

Das Komplettset beinhaltet 22 Stickerbögen, diverse Fotoecken, Klammerschleifen und weiteres Zubehör, das Sie fürs Scrapbooking brauchen.

Es gibt Scrapbooking Sets, die alle wichtigen Bastelmaterialien als Komplettset anbieten. Diese sind jedoch oft für Kinder konzipiert. Außerdem macht es als DIY-Bastler vor allem Spaß, neue Ideen und tolles Material für das Scrapbooking, selbst auszusuchen. Dafür gibt es Bastel-Geschäfte wie "idee. Der creativmarkt", die zum schlendern und sich inspirieren lassen, ideal sind. Doch vor allem auch in vielen Online-Shops, gibt es eine große Auswahl an Scrapbooking Zubehör, wie Papier, Kleber, Schere, Lineal, Sticker, Stanzer, Schablonen, Vorlagen und Aufbewahrungsboxen für Scrapbooks.

Doch wie werden die Seiten des Scrapbooks gefüllt? Nachdem die thematische Ausrichtung eines Scrapbooks ausgewählt wurde, nimmt man sich meist Fotos als Ausgangspunkt für das Album. Am besten eignen sich Fotos kleineren Formats, wie etwa die Polaroids in Größe von Visitenkarten von der Fujifilm Instax Mini 9 Kamera. Neben Fotos kann man Eintrittskarten, Straßenbahntickets, Kassenbons, Muscheln und andere Erinnerungsstücke mit in das individuelle Fotoalbum kleben. Besonders praktisch sind hierfür Klebepads extra für Fotos. Um die Seiten mit mehr Leben zu füllen, können auch kleine Geschichten und persönliche Zeilen hinzugefügt werden. Mit besonderen Aquarell- oder Tuschestiften oder tollen Stempeln, macht das dekorieren der Scrapbookseiten noch viel mehr Spaß und die geschriebenen Zeilen werden noch bedeutsamer. Eine schöne Idee ist auch, Stempelsets mit Stempelgummi und dem passenden Schnitzwerkzeug, selbst zu machen. Weitere Dekomaterialien für das Scrapbooking sind buntes, kreatives Bastelpapier, das zusätzlich mit Locher-Maschinen und Motivstanzer bearbeitet werden kann sowie praktische Washi-Tapes und bunte Sticker.

Scrapbook-Bastelset bei Amazon kaufen (Anzeige)

instax Mini 9 Kamera bei Amazon kaufen (Anzeige)

Doppelseitige Klebepads bei Otto kaufen (Anzeige)

Gemustertes Bastelpapier bei Amazon kaufen (Anzeige)

Faber Castell-Aquarellstifte bei Galeria kaufen (Anzeige)

Pinselstifte bei Amazon kaufen (Anzeige)

Zubehör zum Stempel selber machen bei idee kaufen (Anzeige)

Papierblock "Rund um die Welt" bei Amazon kaufen (Anzeige)

Herz-Stanzer bei idee kaufen (Anzeige)

Washi Tape bei Amazon kaufen (Anzeige)

Sticker bei Etsy kaufen (Anzeige)

Scrapbooking Ideen

Die Schneidemaschine schneidet selbst Fotos, Etiketten und Filmmaterial problemlos.

Wer sein Scrapbook von Anfang bis Ende inklusive Cover und Blätter selbst gestalten will, sollte sich am besten ein Papierschneidegerät zulegen. Mit diesem Gerät gelingen saubere und glatte Kanten, die dem Scrapbook einen professionellen Touch geben. Vor allem auch Hobbybastler die sehr viel Scrapbooking ausüben, freuen sich über die zusätzliche Hilfe mit einem Papierschneidegerät. Besondere Highlights kann man einzelnen Scrapbooking-Seiten auch mit 3D-Schablonen verpassen. Etwas professioneller kann man 3D-Prägemotive oder auch Stanzmotive mit einem eigens dafür konzipierten Gerät herstellen, wie etwa dem Big Shot von "Sizzix".

Auch mit spezieller Stempelfarbe kann man auffallende Akzente auf Seiten des Scrapbooks setzen. Mit Distress Ink von "Tim Holtz" werden beispielsweise an den Rändern von einzelnen Fotos oder ganzen Seiten schöne Farbverläufe gestaltet, um dem Scrapbook einen alten Vintage Look zu verpassen. Eine weitere Idee ist das digital Scrapbooking. Mit Computer Programmen wie Adobe Photoshop oder dem kostenlosen GIMP, kann man digitale Fotos arrangieren und mit grafischen und kreativen Elementen kombinieren. Je nach Wunsch können diese digital erstellten Scrapbooks dann gedruckt werden. Oftmals ergeben auch Mischformen aus digital Scrapbooking und traditionellem Scrapbooking, die einfallsreichsten und fantasievollsten Ergebnisse.

Papierschneider bei Amazon kaufen (Anzeige)

Stanzmaschine bei idee kaufen (Anzeige)

Stempelkissen bei Etsy kaufen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Proivion. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkungen auf unsere Berurteilungen oder Testergebnisse.
Teaserbild: © iStock /Nadzeya_Kizilava