• Am 28.11.2021 ist schon der erste Advent - höchste Zeit für einen Adventskranz.
  • Da stellt sich die Frage: einen Adventskranz selber machen oder kaufen?
  • Aus Holz, Metall oder natürlich mit Zweigen: Diese Adventskränze sind dieses Jahr modern.

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Um Provisionen zuordnen zu können, nutzen unsere Partner erforderliche Cookies, die bei Klick auf die Partner-Links gesetzt werden. Die Provisionen haben keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

Adventskranz aus Holz

Weihnachten, Advent, Adventskranz, Kerzen, Weihnachtszeit, DIY, selbermachen
Die Holzschale kann jedes Jahr aufs Neue verwendet und anders dekoriert werden.

Zurück zur Natur lautet einer der Trends für Adventskränze 2021. Holz steht dabei im Vordergrund. Die Schale aus Teakholz geht zwar weg vom klassischen Adventskranz, bietet dafür in der Mitte Platz für Naturmaterialien oder Weihnachtsdeko. Die Kerzenhalter sind übrigens nur festgesteckt und können entfernt werden. Dann dient das Holzgefäß das ganze Jahr als Obstschale oder Behältnis für saisonale Dekoration wie Blumen, Kastanien oder schöne Steine.

Adventskranz-Holzschale bei Amazon kaufen (Anzeige)

Länglicher Adventskranz

Weihnachten, Advent, Adventskranz, Kerzen, Weihnachtszeit, DIY, selbermachen
Ganz klassisch und simpel wird es mit dem Kerzenhalter aus Holz.

Was gehört auf den Adventskranz? Vier Kerzen. Dazu muss ein Adventskranz nicht immer rund sein. Manche Wohnungen sind einfach zu klein und haben keinen Platz für ausladende Kränze. Die Kerzen können genauso gut länglich nebeneinander angeordnet sein. Sehr modern und auch ungeschmückt ein Hingucker ist das rustikale Holzstück mit Kerzenhalterungen. Es eignet sich wunderbar, um eine natürliche Weihnachtsdeko selber zu machen. Drapieren Sie Moos und Zweige drumherum, binden Sie Schleifen um das Holz oder setzen Sie mit Engelshaar dezente Akzente.

Holz-Kerzenhalter bei Amazon kaufen (Anzeige)

Adventskranz aus Treibholz

Nicht neu, aber immer noch im Trend sind Kränze aus Treibholz. Welche Naturmaterialien für den Adventskranz als zusätzliche Dekoration infrage kommen: Zapfen, Kork, Borke, Metall, Steine, Moos, Beeren, Nüsse, Gewürze, getrocknete Früchte und natürlich Zweige. Die einzelnen Teile passen in die Zwischenräume und machen aus dem schlichten Grau eine üppig geschmückte natürliche Weihnachtsdeko.

Adventskranz aus Treibholz bei Otto kaufen (Anzeige)

Adventskranz-Schale

Eine sehr schöne Idee ist die aus Draht geformte Schale. Das goldene Metall wirkt edel, festlich und modern. Die Dekoration können Sie nach Belieben selber gestalten: einfach kleine Kugeln, Tannenzapfen, Zweige oder andere Deko in die Schale legen und farblich passende Kerzen auf die Kerzenhalter setzen. Der Preis mag auf den ersten Blick teuer erscheinen, der Adventskranz ist jedoch wiederverwendbar und eine Anschaffung, die sich langfristig lohnt. Denn Nachhaltigkeit liegt 2021 ebenfalls im Trend.

Elegante Adventskranzschale bei Butlers kaufen (Anzeige)

Adventskranz aus Metall

Weihnachten, Adsventskranz, Advent, Deko, Schmücken, Kerzen
Der hochglanzpolierte Dekokranz kann clean und cool bleiben oder noch üppig mit Deko verziert werden.

Ohne Kerzen und Weihnachtsdekoration sieht der Adventskranz in Silber ungewöhnlich, aber stilvoll aus. Minimalisten stellen ihn einfach so auf den Tisch und setzen im Advent vier Teelichter in die Halter. Der Adventskranz aus Metall kann genauso gut festlich geschmückt werden: Stecken Sie einfach grüne Zweige, Glitzerkugeln oder andere Accessoires in das Metallgeflecht. Auch Schleifen sehen daran sehr hübsch aus.

Adventskranz in Silber bei Otto kaufen (Anzeige)

Edelstahl-Adventskranz

Ebenfalls modern und nachhaltig sind Adventskränze aus Edelstahl. Bei diesem Modell braucht die Hängeplatte keine große Deko: vier Teelichter rein und der Advent kann kommen. Die Kerzen sitzen fest in den Halterungen, so können Sie den Kranz auch vorsichtig anstupsen und dem Spiel der Kerzenflammen zusehen. Tannenzweige verdecken bei Bedarf den Standfuß. Der Hängekranz sieht aber auch ohne Grün sehr festlich aus.

Teelichthalter aus Edelstahl bei Otto kaufen (Anzeige)

Adventskranz in Schwarz

Schwarz für die Weihnachtsdeko war bis vor wenigen Jahren noch unvorstellbar. Inzwischen hat sich der Mix aus Schwarz und Silber oder Gold jedoch etabliert und kommt auch dieses Jahr wieder auf den Tisch. Der Adventskranz für Stabkerzen im skandinavischen Design wirkt modern und sehr festlich. Noch edler sieht er mit ein paar schwarzen oder glänzenden Kugeln in der Mitte aus.

Adventskranz in Schwarz bei Otto kaufen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Um Provisionen zuordnen zu können, nutzen unsere Partner erforderliche Cookies, die bei Klick auf die Partner-Links gesetzt werden. Die Provisionen haben keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

  © 1&1 Mail & Media/teleschau