Die Geschichte des Internets

Kommentare5

Heutzutage hat beinahe jeder Zugang zum Internet. Das war nicht immer so. Der Weg vom ARPAnet zum World Wide Web.

Dem Wissenschaftler Tim Berners-Lee fiel auf, dass die Arbeiten seiner Kollegen am CERN durch die räumliche Distanz größtenteils unter Verschluss blieben. Deswegen wollte er ein länderübergreifendes Netzwerk mit Verlinkungen auf Seiten erschaffen, auf denen alle Arbeiten eindeutig identifizierbar waren. 1989 erfand er schließlich das "World Wide Web".
Neue Themen
Top Themen