Heiko Maas will gegen Hass-Kommentare im Internet vorgehen

Kommentare2

Internetkonzerne wie Facebook oder Google müssen sich auf gesetzliche Maßnahmen gegen Hass-Botschaften einstellen.© Reuters

Neue Themen
Top Themen