Aktuelle News

Der mutmaßliche Straßburger Attentäter ist laut Medien von der Polizei "neutralisiert" worden.

Ratspräsident Tusk sieht "null Fortschritt" von Russland im Friedensprozess für die Ukraine.

EU-Gericht erklärt Lockerung der Grenzwerte für rechtswidrig.

Passende Suchen
  • Misstrauensvotum gegen Theresa May
  • Neues zum Anschlag in Straßburg
  • Umfrage zu Kramp-Karrenbauer
  • Fall Peggy: Verdächtiger in Haft
  • Streik bei der Bahn

Ex-Präsident der Malediven zieht auf Klimakonferenz drastisches Fazit.

Nach Verurteilung von Anwalt Cohen geht US-Präsident in die Offensive.

Bundeskanzlerin unterstreicht: Neue Verhandlungen wird es nicht geben.

Harder-Kühnel fällt wieder bei Wahl als Bundestagsvize durch.

Europäischer Gerichtshof sieht Erhebung nicht als verbotene staatliche Beihilfe.

Zug prallte mit Lokomotive in Ankara zusammen - insgesamt neun Tote.

Haftstrafe für 66-Jährige: Sie fälschte jahrelang Medikamenten-Rechnungen.

Der Fuchs, der hat die GoPro gestohlen - doch er gibt sie wieder her.

Polizei kann bewaffneten Täter nach Stunden endlich überwältigen.

Augsburg: 15-Jährige von mehreren Männern sexuell missbraucht.

Lokführer warten jetzt auf neues Angebot der Deutschen Bahn.

Laut Analysten ist die Wirtschaftsdynamik nicht ausreichend, um momentane politische Irritationen zu kompensieren. Der Aufschwung zum Jahresende bleibt vorerst aus.

Der Streik ist zwar vorbei - reibungslos läuft der Bahnverkehr aber nicht.

H&M, Zara und Co.: Fast alle Labels sind ein Teil großer Konzerne.

Der Bezahldienst ist ab heute verfügbar - doch es gibt einen Haken.