Aktuelle News

Begeisterung für Koalition hält sich bei Maybrit Illner in Grenzen.

Der Ex-Präsident erwähnt in Rums-Rede nicht einmal seinen Namen.

Merkel setzt sich beim EU-Gipfel mit einer Forderung durch.

Passende Suchen
  • Jamaika Koalition
  • Sturm in Deutschland
  • Flüchtlingskrise
  • News Donald Trump
  • Konflikt Nordkorea

US-Senat stimmt Haushaltsentwurf zu, Weg für Steuerreform geebnet.

In Erwartung von Zwangsmaßnahmen der Zentralregierung verstärken die Katalanen ihre Mobilisierung.

Protest in Katalonien: Anhänger sollen massiv Geld abheben.

Zurück auf Start: Der Terrorfall Anis Amri wird von einem neuen Untersuchungsausschuss im NRW-Landtag durchleuchtet.

Akhanli ist zurück in Deutschland.

Düsseldorf: LKW überrollt 29-Jährigen. Er stirbt an der Unfallstelle.

Dutzende Frauen werfen dem Filmproduzenten Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor, einige auch Vergewaltigung.

München: Beamte entdecken in Sendung sechs verweste Wasserbüffelschädel.

Drei Leichen in Eislingen gefunden: Polizei sucht die Hintergründe.

Fahrer tankt voll und bezahlt nicht - es handelt sich nicht nur um ein paar Liter.

Still war es geworden um die Kartellvorwürfe gegen deutsche Autobauer.

Berlin (dpa) - Der Verkaufspoker um die insolvente Air Berlin tritt heute in eine neue Phase.

Nach den weitreichenden Zukunfts-Entscheidungen der vergangenen Wochen richtet sich der Blick beim Autobauer Daimler nun erst einmal wieder auf das Tagesgeschäft.

Krabbenfreunde können aufatmen: Nach einem schlechten Jahr und sehr hohen Preisen für Nordsee-Krabben sind die Fänge in diesem Herbst wieder besser und die Preise sinken.

Pünktlich zum wichtigen Parteikongress in Peking präsentiert China solide Konjunkturdaten.