Aktuelle News

Mindestens 20 Menschen wurden nahe Fußballstadion verletzt.

Erfolg gegen den IS verstärke Anschlagsgefahr in Deutschland.

2011 straften Russen Kreml ab - heute sitzt Putin fester im Sattel denn je.

Passende Suchen
  • Fake-News
  • Doping Russland
  • KFZ-Versicherung
  • Postfaktisch
  • Günstige Winterreifen

Istanbul (dpa) - Bei zwei Explosionen im Zentrum von Istanbul sind mindestens 20 Menschen verletzt worden. Das sagte der türkische Innenminister dem Fernsehsender NTV am Samstagabend.

Terrormiliz hat erneut Oasenstadt und mehrere wichtige Gasfelder erobert.

Österreichs Außenminister will Verhandlungen mit Ankara stoppen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die schleppende Umsetzung des Flüchtlingsabkommens zwischen der EU und der Türkei beklagt.

Unions-Fraktionschef Volker Kauder hat eine bessere personelle Ausstattung der Justiz in Deutschland gefordert.

Inbetriebnahme eines Jahrhundertbauwerks: Mehr als sechs Monate nach der offiziellen Eröffnung wird der Gotthard-Basistunnel am Sonntag für den Regelbetrieb freigegeben.

US-Häftling hustete und zuckte nach Giftinjektion minutenlang.

Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) hat den Angriff auf eine 26-jährige Frau in einem Neuköllner U-Bahnhof scharf verurteilt.

Wettrennen, Sonnenaufgänge und Proteste: Die Bilder der Woche.

Durch das schwere Erdbeben in der indonesischen Provinz Aceh sind mehr als 43 000 Menschen obdachlos geworden.

Noch sind die Umsätze mit Elektroautos klein.

Gut zwei Jahre nach Beginn der Arbeiten eröffnet die Deutsche Bundesbank ihr erweitertes Geldmuseum in Frankfurt wieder.

Butter, Käse und Trinkmilch sind spürbar teurer geworden.

Seit Jahrzehnten fördern Bohrinseln Öl und Gas aus dem Golf von Mexiko oder der Nordsee.

Eine breite Allianz aus Staaten will die Preise für Erdöl weiter nach oben treiben.