Bestellung per Rezept: Hausärzte dürfen Impfstoff künftig wählen

Kommentare9

Spätestens durch das Mitwirken der Hausärzte nimmt die deutsche Impfkampagne Fahrt auf. In Zukunft sollen sie auch darüber entscheiden, wie viel sie von welchem Präparat geliefert bekommen. Damit soll verhindert werden, dass Vakzine bestimmter Hersteller nur im Kühlschrank lagern. © 1&1 Mail & Media/spot on news