Bosch hat einen Coronavirus-Schnelltest entwickelt - Ergebnis in weniger als zweieinhalb Stunden

Im Kampf gegen eine weitere Verbreitung des Coronavirus gelingt es den Technikern des Bosch-Konzerns in nur sechs Wochen, einen Schnelltest zu entwickeln. Er soll in weniger als zweieinhalb Stunden eine Diagnose liefern und ab April zur Verfügung stehen.  © 1&1 Mail & Media