COVID-19-Überlebende sieht zum ersten Mal eigenes Baby

Für Donna Molina war es der wahrscheinlich emotionalste Moment in ihrem Leben. Die COVID-19-Überlebende hielt am Donnerstag zum ersten Mal ihre Tochter in den Armen. Die Frau hatte das Kind vor fünf Wochen zur Welt gebracht, als sie noch künstlich beatmet werden musste. © KameraOne