Kliniken in Los Angeles völlig überlastet: Sauerstoff muss rationiert werden

Wegen überfüllter Krankenhäuser sind Rettungskräfte im Bezirk Los Angeles dazu angehalten, Patienten mit geringer Überlebenschance nicht mehr in Kliniken zu bringen. Weil außerdem der Sauerstoff knapp ist, soll dieser rationiert werden. (Teaserbild: picture alliance/ASSOCIATED PRESS/Jae C. Hong) © 1&1 Mail & Media/spot on news