Spott für Armin Laschet: Ministerpräsident trägt Schutzmaske in Klinik falsch

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet leistet sich bei einem Besuch der Uniklinik RWTH Aachen einen Fauxpas. Er trug, wie alle anderen auch, einen Mundschutz. Allerdings brachte er diesen falsch an. Auf Twitter ließen spöttische Reaktionen nicht lange auf sich warten. © spot on news / 1&1 Mail & Media