Bastian Schweinsteiger & Co. - die Promi-Hochzeiten des Jahres 2016: Diese Stars haben sich getraut!

Kommentare6

Bastian Schweinsteiger, Eva Longoria und Co.: Diese Promis haben sich 2016 getraut. © top.de

Aller guten Dinge sind drei! Das dachte sich wohl auch Eva Longoria und gab ihrem Freund José Bastón am 21. Mai 2016 das Jawort. Longoria ist bereits zweimal geschieden: Von 2002 bis 2004 war sie mit Schauspieler Tyler Christopher verheiratet und von 2007 bis 2011 mit dem Basketballprofi Tony Parker.
Mit Ex-Freundin und Schauspielerin Monyetta Shaw hat Sänger Ne-Yo die beiden gemeinsamen Kinder Madilyn (2010) und Mason (2011). 2015 verlobte er sich mit Crystal Renay (Foto). Anfang 2016 kam der gemeinsame Sohn Prince Shaffer Chimere Smith Jr. zur Welt. Am 2. Februar 2016 heiratete das Paar.
Volltreffer! Das dachte sich wohl auch Fußballspieler Kevin-Prince Boateng, als seine Freundin Melissa Satta seinen Antrag annahm. Seit 2011 sind das Model und der Kicker ein Paar. Im Juni 2016 ließen sich Melissa und Kevin-Prince auf einem Berg über Porto Cervo an der Nordküste Sardiniens trauen. Mit dabei natürlich: der gemeinsame Sohn Maddox-Prince (2014).
Eine Promi-Hochzeit, die anfangs kaum jemand mitbekommen hat: Der US-amerikanische Schwimmer Michael Phelps und seine Liebste Nicole Johnson trauten sich am 13. Juni 2016. So richtig öffentlich wurde das allerdings erst im Herbst diesen Jahres.
Sängerin Ciara und der Footballprofi Russell Wilson heirateten im Juli 2016. Doch bevor Ciara ihr endgültiges Glück in der Liebe fand, datete sie erst die Rapper Bow Wow (2004 bis 2006), 50 Cent (2007 bis 2009) und schließlich Future (2012 bis 2014) – aus dieser Beziehung stammt ihr Sohn Future Zahir Wilburn. Im Herbst 2016 bestätigte Ciara, dass sie wieder ein Baby erwartet.
Am 13. August 2016 heirateten der Schauspieler und Comedian Kevin Hart und Eniko Parrish. Anschließend ging es dann in die Flitterwochen auf die Promi-Insel St. Barts – von dort berichtete Kevin persönlich auf Snapchat.
Es war eine echte Märchenhochzeit: Die Trauung von Sarah Elena Timpe und Samuel Koch. Am 26. August 2016 gab sich das Paar nach knapp zweieinhalb Jahren Beziehung das Jawort. Die beiden verliebten sich während der Dreharbeiten für die deutsche Telenovela "Sturm der Liebe".
Nach drei Jahren Beziehung ließen TV-Moderator Jochen Bendel und sein Lebensgefährte Matthias Pridöhl ihre Partnerschaft gesetzlich eintragen. Somit sind beide seit August 2016 miteinander verpartnert.
Schauspieler Josh Brolin war bereits zweimal verheiratet. Von 1988 bis 1994 mit Schauspielerin Alice Adair (gemeinsame Kinder: Trevor und Eden) und von 2004 bis 2013 mit Kollegin Diane Lane. 2015 verlobte sich Josh mit seiner Assistentin Kathryn Boyd. Seit dem 24. September 2016 sind die beiden verheiratet.
Vor der Ehe mit seiner Freundin Marcia Cibele Aoki war Fußball-Legende Pelé bereits zweimal verheiratet: Von 1966 bis 1982 mit Rosemeri dos Reis Cholbi und von 1994 bis 2008 mit Sängerin Assíria Seixas Lemos. Im Juli 2016 schloss er zum dritten Mal den Bund fürs Leben.
Das Foto zeigt Audrina Patridge und Corey Bohan im März diesen Jahres. Im Juni kam das gemeinsame Kind zur Welt, und am 5. November heirateten der Reality-TV-Star ("The Hills") und der BMX-Fahrer. Seit 2009 sind die beiden ein Paar und führten zwischenzeitlich eine On-Off-Beziehung – die nun durch ihre Hochzeit von einem romantischen Happy End gekrönt wurde.
Während der Dreharbeiten des Films "Nymphomaniac" lernten sich die Schauspieler Mia Goth und Shia LaBeouf 2013 kennen und lieben. Nachdem sich das Paar einige Male trennte, heirateten Mia und Shia überraschend am 10. Oktober 2016 in Las Vegas. Kurios: LaBeouf streamte die Trauung live - angeblich unabsichtlich.
Neue Themen
Top Themen