Unmengen an Tomatensoße haben die Bundesstraße 31n bei Überlingen am Bodensee überschwemmt und für eine stundenlange Vollsperrung gesorgt.

Am Donnerstagnachmittag ist ein Tanklaster auf der Bundesstraße 31n bei Überlingen umgekippt. Geladen hatte er 23 Tonnen Tomatensoße, die sich anschließend über die Fahrbahn ergossen haben. Das berichtete die Polizei in der Nacht zum Freitag sagte.

Erst kurz nach Mitternacht war die Straße von dem Gemüsesaft soweit gesäubert, dass sie wieder für den Verkehr freigegeben werden konnte.

Der Lastwagenfahrer wurde bei dem Unfall verletzt und kam in ein Krankenhaus.

Nach Polizeiangaben war der Tanklaster beim Auffahren auf die Bundesstraße umgekippt.  © dpa