Mehr als 220 000 Menschen haben am Freitag nach Angaben der Bewegung Fridays for Future bundesweit für mehr Klimaschutz demonstriert. "Wir waren heute mit Verbänden, Kirchen und der Gewerkschaft Verdi in der gesamten Republik in mehr als 250 Orten auf den Straßen", sagte Sprecherin Annika Rittmann. Allein in Berlin seien mehr als 18 000 Menschen unterwegs gewesen, in München gut 32 000 und in Hamburg mehr als 12 000 Menschen. Die Beteiligung hat laut Rittmann gezeigt: "Wir schauen nicht einfach zu, wir lassen nicht locker, die Menschen wollen endlich echten Klimaschutz!"  © dpa

JTI zertifiziert JTI zertifiziert

"So arbeitet die Redaktion" informiert Sie, wann und worüber wir berichten, wie wir mit Fehlern umgehen und woher unsere Inhalte stammen. Bei der Berichterstattung halten wir uns an die Richtlinien der Journalism Trust Initiative.