• Jeden Freitag wird der Eurojackpot gezogen.
  • Haben Sie richtig getippt? Hier erfahren Sie die aktuellen Gewinnzahlen der europaweiten Lotterie vom Freitag, 21. Januar 2022.

An diesem Freitag befinden sich 47 Millionen Euro im Jackpot.

Die Gewinnzahlen beim Eurojackpot am Freitag, 21. Januar 2022

Gewinnzahlen (5 aus 50): 2 - 5 - 9 - 29 - 32

Eurozahlen (2 aus 10): 2 - 4

Die Gewinnquoten finden Sie beim WEB.DE Lottoservice.

Was ist der Eurojackpot?

Anders als "6aus49" ist der Eurojackpot eine europäische Lotterie. Neben Deutschland kann in 17 weiteren Ländern gespielt werden. Die Ziehung findet in Helsinki statt und wird im finnischen Fernsehen übertragen. Sie kann im Nachhinein auf dem YouTube-Kanal "eurojackpot results" angesehen werden.

Wann findet die Eurojackpot-Ziehung statt?

Der Eurojackpot wird immer am Freitagabend in Helsinki gezogen. Die Ergebnisse werden ab 21:00 Uhr (deutscher Zeit) übermittelt. Nach der Ziehung werden die Gewinnzahlen auf Eurojackpot.de veröffentlicht. Dort können Sie - falls Sie die Ziehung verpasst haben - auch bei der Gewinnanfrage Ihre Glückszahlen eingeben und nachschauen, ob Sie gewonnen haben. Am späten Freitagabend finden Sie die Zahlen auch auf LOTTO.de und hier in unserem Artikel.

So wird Eurojackpot gespielt

Auf einem Spielschein befinden sich acht Tippfelder. Pro Tippfeld gibt es 50 Zahlen und 10 Eurozahlen. Kreuzen Sie in einem Tippfeld jeweils 5 aus 50 Zahlen an und bei den Eurozahlen kreuzen Sie 2 aus 10 Zahlen an. Das Spielen eines Tippfelds kostet 2 Euro plus Bearbeitungsgebühr pro Spielschein.

Um den Jackpot zu knacken, müssen in einem Tippfeld alle fünf Glückszahlen und die beiden getippten Eurozahlen dem gezogenen Ergebnis entsprechen. Je mehr Zahlen Sie richtig getippt haben, desto mehr Geld können Sie gewinnen.

Wie hoch ist die Gewinnchance und wie viel kann man gewinnen?

Jeden Freitag sind mindestens 10 und maximal 90 Millionen Euro im Jackpot. Die Gewinnchance beträgt 1:96 Millionen.

Alle Angaben ohne Gewähr!
Hinweis: Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe und Informationen finden Sie unter www.spielen-mit-verantwortung.de