Nach Angaben chilenischer Behörden hatte anhaltender Regen am Wochenende in Valparaiso einen Erdrutsch ausgelöst. Dieser habe ein etwa 30 Meter tiefes Erdloch unter einem Gebäude hinterlassen