Vor wenigen Tagen tauchte im Norden Londons ein neues Banksy-Bild auf – prompt wurde das jüngste Werk des Street-Art-Künstlers mit weißer Farbe beschmiert. Nun wird das Gemälde mit Zäunen und Kameras geschützt.