"Spionage-Wal" freundet sich mit Möwe an

Im norwegischen Hammerfest geht ein Belugawal mit einer Möwe auf Tuchfühlung. Immer wieder stupst der Meeressäuger die Möwe mit der Schnauze an. Ganz behutsam, ohne seinen Freund zu verletzen. Gerüchten zufolge soll der Wal in der Vergangenheit als Spionagetier der russischen Marine eingesetzt worden sein. © bitprojects