Suche nach Thema

Themen aus Panorama von A bis Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Aktuelle Nachrichten aus Panorama

In der Innenstadt der südfranzösischen Stadt Lyon hat sich eine Explosion ereignet. Laut Medienberichten wurden dabei am frühen Freitagabend mehrere Menschen verletzt. Die zuständige Präfektur rief Passanten auf, das Gebiet zu meiden, und richtete einen Sicherheitsbereich ein. Die Hintergründe des Vorfalls waren zunächst unklar.

Er wollte ein wissenschaftliches Gerät in Patagonien reparieren. Das schlechte Wetter vereitelte sein Vorhaben. Auf dem Rückweg wurde ihm ein Gletschersee zum Verhängnis.

Wenn ihr Kind spurlos verschwindet, beginnt für die Eltern ein Albtraum. Im Interview spricht die Redaktionsleiterin von "Aktenzeichen XY ... ungelöst" über den Umgang mit verzweifelten Angehörigen, die Belastung für alle Beteiligten und den Besuch der Eltern von Maddie McCann.

Wegen Betrugs hat das Amtsgericht Düsseldorf am Freitag eine Finanzbeamtin zu einer achtmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt. Die Frau aus Paderborn hatte als Teilzeitkraft mehr als zwölf Jahre lang ein volles Gehalt bekommen und so etwa 170.000 Euro zu viel kassiert.

Ein Jahr nach der Vergewaltigung einer 19-Jährigen in einem Sonderzug mit Fußballfans ist ein 31-Jähriger zu knapp vier Jahren Haft verurteilt worden. Der einschlägig vorbestrafte Mann habe die junge Frau in der Zugtoilette vergewaltigt, stellte das Amtsgericht Mönchengladbach am Freitag fest.

Bei einer Routine-Straßenkontrolle hat die Polizei in Süditalien einen Mann mit mehr als einer Million Euro Bargeld an Bord seines Autos erwischt. Als die Beamten ihn bei einer Autobahnausfahrt in der von der Mafia durchsetzten Region Kalabrien stoppten, sei der Mann "unerklärlich" nervös gewesen, erklärte die Polizei am Freitag.

In Bayern und Baden-Württemberg endet die Woche für etliche Schüler mit einem Schock: Bei Zusammenstößen von Schulbussen werden am Freitag zahlreiche Menschen verletzt, einige davon schwer.

Das Wetter am Wochenende wird zweigeteilt: Während der Süden Sonne bei über 20 Grad genießen kann, wird es im Norden deutlich kühler und wolkig. Doch auch der Süden kann sich nicht an die Wärme gewöhnen: Der nächste Wetterumschwung kündigt sich bereits für Anfang nächster Woche an - und auch am Feiertag wird es nass.

Schwein gehabt: Einem Ferkel ist auf der Autobahn 1 bei Oyten in Niedersachsen bei voller Fahrt die Flucht aus einem Tiertransporter gelungen. Das Tier überlebte den Sturz vom Laster nicht nur, es bekommt auch ein neues Zuhause bei einer Tierschützerin, wie die Polizei in Verden am Freitag mit teilte.

Die Polizei in Oberfranken hat einen vor Monaten mit seinen zwei minderjährigen Kindern untergetauchten Reichsbürger in einer selbstgegrabenen Erdhöhle entdeckt. Bei einem Zugriff in einem Steinbruch im Landkreis Lichtenfels am vergangenen Samstagabend sei der 50-Jährige festgenommen worden, teilte das Polizeipräsidium Oberfranken am Freitag mit.