Alle Winterliebhaber müssen jetzt stark sein: Auch in den kommenden Tagen setzt sich kein Schnee oder wirkliche Kälte durch. Stattdessen sind dichte Wolken und Regen keine Seltenheit.

"Wir sitzen weiterhin zwischen den Stühlen. Nicht wirklich total mild, aber eben auch nicht frostig kalt", so fasst es Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net prägnant zusammen.

Der Dezember ist zwar alles andere als warm, aber Schnee und beißende Kälte hatte er bisher nicht in petto. Laut den Prognosen ändert sich das auch in den nächsten Tagen nicht.

Regen und dichte Wolken dominieren

Am Montag kommt im Nordosten und Südwesten laut den Experten vom Deutschen Wetterdienst (DWD) teilweise die Sonne durch. Dichte Wolken und leichte Regenfälle sind dagegen von der Deutschen Bucht bis nach Ostbayern und Westsachsen keine Seltenheit.

Der Dienstag beginnt vielerorts grau. Im Osten und Süden löst sich der Nebel im Tagesverlauf auf und die Sonne kommt stellenweise durch. Wolken und teilweise auch Regen erwartet der DWD im Nordwesten und Westen des Landes.

Der Nebel und die dichte Bewölkung halten sich auch am Mittwoch über große Teile Deutschlands. In der Mitte des Landes ist mit länger anhaltendem Regen zu rechnen. Sonnige wird es dagegen im Südwesten und Nordosten, allerdings auch nur zeitweise.

So wird das Wetter in den kommenden Tagen

Montag: 4 bis 10 Grad, oftmals trüb und leichter Regen.

Dienstag: 5 bis 10 Grad, bedeckt und neblig, im Nordwesten und Westen Regen.

Mittwoch: 4 bis 10 Grad, stark bewölkt, ab und zu Sprühregen.

Donnerstag: 4 bis 10 Grad, größtenteils Nebel und dichte Wolken, teilweise Sonne.

Winter Wonderland? Wohl eher nicht

Am Donnerstag ist es im Süden und teilweise in der Mitte Deutschlands neblig oder hochnebelartig bewölkt. Vereinzelt schafft es die Sonne im Laufe des Tages das Grau zu durchbrechen. Laut dem Deutschen Wetterdienst bleibt es aber überall trocken.

Schuld an dem nicht wirklich winterlichen Wetter sind laut Wetterexperten Dominik Jung "gleich drei Hochdruckgebiete auf einmal". Diese machen es Kälte und Schnee äußerst schwer sich in Deutschland durchzusetzen. Winterliebhaber kommen dieses Jahr also wahrscheinlich nicht mehr auf ihre Kosten.

  • Heute 8°C
  • Mi 7°C
  • Do 6°C
  • Fr 13°C
  • Sa 8°C
Ihr Ort kann nicht ermittelt werden

(thp)