Erleben Sie die Aromen und Farben der Region Zadar

Liebhaber von inspirierenden Landschaften, von Geschichte, Abenteuern und vom reichen Geschmack hervorragender Küche werden von jedem Teil der Region Zadar begeistert sein. Die Region Zadar ist eins der authentischen dalmatinischen Symbole des Mittelmeers. In der Region Zadar verbinden sich die üppigen Farben der Natur mit den reichen Aromen einer authentischen Küche zu einem wohltuenden Erlebnis für alle Sinne und einen idealen Urlaub. Ein Königreich aus runden Kieselsteinen und Sandstränden rührt ans Meer und macht die inspirierende Küste der Region Zadar einzigartig, ideal zur Entspannung von Körper und Geist. Ob Sie ein Liebhaber von Städtereisen sind, ein Adrenalin-Junkie, oder ob Sie einfach nach einem ruhigen Ort suchen, an dem Sie dem Stress entfliehen können, während Sie ein leckeres Essen und aromatische Düfte genießen - Sie finden alles in der Umgebung von Zadar.

Farben einer Städtereise

Wenn Sie sich entscheiden, eine Städtereise nach Zadar zu unternehmen, werden Sie einen farbenfrohen Urlaub erleben, voll leckeren Essens und berstend von Aktivitäten. Wenn Sie bei der Meeresorgel stehen, dem Sonnenuntergang zuschauen und dabei die harmonische Musik des Meeres genießen, fühlen Sie sich wie in einem romantischen Film, in dem die Zeit stehen geblieben ist; Sie werden loslassen können und mit allen Sinnen genießen. Kein Geringerer als Alfred Hitchcock bezeichnete den Sonnenuntergang von Zadar als den "schönsten der Welt".

© Tourist Verein Zadar Region

Gesäumt von wunderschönen Palmen, bietet die Riva von Zadar einen spektakulären Aussichtspunkt, der Sie die Schönheit des Kanals von Zadar, der Inseln Ugljan und Pašman und des offenen Meeres im Nordwesten bewundern lässt. Dies ist auch ein Ort, an dem Sie das berühmte kroatische Ritual des Kaffeetrinkens erleben können. Bestellen Sie eine leckere Tasse Kaffee, lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und genießen Sie die Aussicht und die kleinen Freuden des Lebens.

Zadar ist ein Ort, an dem die Geschichte durch zahlreiche Denkmäler und kulturelles Erbe fortlebt, im Zusammenspiel von Kunst und Architektur verschiedenster Stile, bis zurück in früheste Zeiten. Beeindruckende Denkmäler finden sich in der gesamten Region.

Eines der bekanntesten Symbole von Zadar ist die Kirche des Heiligen Donatus, doch die gesamte Region ist reich an kulturellem und historischem Erbe, wie die Heilig-Kreuz-Kirche in Nin, das Benediktinerkloster auf Pašman, das Forum Romanum oder das Kloster Krupa, die nur wenige Autominuten von Zadar entfernt sind.


Blau und Grün, Stein und Sand

Blau ist die Farbe von Meer und Himmel, die Gelassenheit und Frieden widerspiegelt. Der Blick auf das endlose Meer in der Region Zadar ist der schönste Infinity Pool der Natur. Stellen Sie sich 20 Kilometer Küste am Fuße des herrlichen Velebit-Gebirges vor - der Reichtum der Natur bietet hier eine märchenhafte Naturschönheit, angefüllt mit entspannendem Grün und Blau, gesprenkelt von Steinen. All dies können Sie bei einem Aufenthalt in Starigrad Paklenica erleben, wo Besucher neben einer atemberaubenden Landschaft auch jede Menge Aktiv- und Abenteuertourismus angeboten finden, vom Trekking und Wandern bis zum Bergsteigen. Nachdem Sie den Velebit-Berg erklommen haben, werden Sie mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt, die sich über die endlose Meeresoberfläche erstreckt.

In Starigrad Paklenica können Kletterer fantastische Erfahrungen machen, wie Foto-Safari-Wandern oder Mountainbiken. Wenn Ihnen das nicht abenteuerlich genug ist, können Sie sich im Rafting und Kanufahren auf den Flüssen Zrmanja oder Krka versuchen. Und für die echten Adrenalinjunkies gibt es den richtigen Adrenalinschub durch Abseilen, beim Klettersteigen und beim Bridging.

Zugvögel am offenen Meer werden das Segeln in Biograd genießen. Dank der zerklüfteten Küste und der vorgelagerten Inseln, die den Seglern immer wieder Zuflucht bieten, ist Biograd als eines der beliebtesten Segelziele bekannt. Diese kleine stolze Stadt wurde erstmals Mitte des 10. Jahrhunderts erwähnt und war einst die Krönungsstadt der kroatischen Könige und der Sitz der lokalen Bischöfe, was sich heute deutlich im reichen und interessanten Kulturerbe zeigt. Es ist ein bedeutendes kulturelles Zentrum der Region, eine Küstenstadt mit ausgezeichneten Stränden und herrlichen Promenaden, ein Ort mit wunderbarer Natur und beeindruckenden Ausblicken, ein herrliches Fleckchen zum Segeln, Tauchen, Wandern und Radfahren, das den zahlreichen treuen Touristen, die häufig zu ihrer liebsten „weißen Stadt am Meer“ zurückkehren, moderne Freizeitparks, umweltfreundliche Yachthäfen, attraktive Events und Festivals sowie leckere kulinarische Spezialitäten bietet. Seefahrer in der Umgebung von Zadar werden belohnt mit Segeln zwischen pinienbestandenen Inseln durch eine unberührte Natur, vorbei an sandigen Lagunen und versteckten Höhlen.

Das Zusammenspiel zwischen dem Grün der Natur und tiefem Aquamarin wird durch Puzzle-Stücke aus Architektur und Kulturdenkmälern ergänzt. Nin ist eine kleine, geschichtsträchtige Stadt, nur wenige Fahrminuten von Zadar entfernt, wo Geschichtsinteressierte die kleinste Kathedrale der Welt und eine Fülle mittelalterlicher und römischer Überbleibsel sehen können. Die kleine Stadt Nin, so reich an Geschichte, ist stolz auf ihr üppiges Erbe an weißem Gold - auf ihr Salz. Die Salzproduktion in Nin geht zurück bis auf die Römerzeit, wobei die besondere Seltenheit darin besteht, dass die traditionelle Produktionsweise bis heute erhalten geblieben ist. Probieren Sie dieses gesunde Würzmittel! Die Sonne, kilometerlange Sandstrände, berühmt als Lieblingsstrände der ersten kroatischen Königin, Behandlungen mit Heilschlamm, Kultur und gastronomische Schätze - dies sind die besten Gründe für eine Einladung, Nin Riviera zu erleben und zu erforschen.


Geschmacksvielfalt in der Umgebung von Zadar

Frischer Fisch, Wein und Olivenöl machen die heilige Dreifaltigkeit der dalmatinischen Küche aus. Sie werden durch die Würze aromatischer Kräuter ergänzt, die in der Umgebung und im Hinterland der Region Zadar wachsen. Wenn Sie durch Zadar schlendern, werden Sie in lokalen Tavernen und Restaurants die authentischen Aromen und die Geschmacksvielfalt der Region kennen lernen. Frischer Fisch ist eine der Hauptzutaten der dalmatinischen Küche. Sie sollten ihn unbedingt eingelegt in einer Marinade aus gesalzenem Salbei mit Risotto probieren. Diese Region Kroatiens ist bekannt für ihren geräucherten Schinken, der üblicherweise mit lokalem Wein und Käse verzehrt wird. Die Insel Pag, auch "Mondinsel" genannt, ist der Himmel für den Gaumen. Der Käse von Pag hat weltweit Anerkennung gefunden (und zahlreiche Auszeichnungen gewonnen!), genau so wie das goldfarbene Olivenöl der Insel. Sie müssen auch Šokol probieren - eine traditionelle, getrocknete Fleischwurst, die aus hochwertigem Schweinefleisch, Salz und Gewürzen hergestellt wird. Der besondere, unverwechselbare Geschmack jedoch kommt vom aromatischen Nordwind - der Bura von der Nin Riviera.

Das gastronomische Angebot in der Region von Zadar besteht hauptsächlich aus den Aromen von Lamm-, Schaf- und Ziegenkäse, Prosciutto, getrocknet in der Bura, dem berühmten Adria-Nordwind, sowie aus traditionellen Spezialitäten des Hinterlandes von Velebit und Zadar. Das Velebit-Gebirge und das Hinterland bewahren die lange Tradition der Landwirtschaft und produzieren Kartoffeln und Kohl, die mit lokalem Trockenfleisch und Wild angeboten werden.

Der Geschmack der lokalen Küche passt am besten zu lokalen Weinen. Die Weinbautradition stammt aus der Römerzeit und ist bis heute erhalten geblieben. Fast jeder lokale Haushalt stellt seinen eigenen Wein her und hält damit die Tradition der Vorfahren am Leben. Neben dem Wein kann man hier den berühmten Maraschino probieren, einen Likör, den Könige getrunken haben.

Bildergalerie starten

Erleben Sie die Aromen und Farben der Region Zadar

By S.T.A.R Digital Group