Boris Palmer nach Wahlsieg weiterhin streitfreudig

Boris Palmer hat sich gegen seine eigene Partei bei der Oberbürgermeisterwahl durchgesetzt. Er gelobt, künftig für seine Partei eintreten zu wollen. Aber streiten will er weiterhin. © dpa