EU verlängert Russland-Sanktionen

Im Rahmen der Minsker Vereinbarung zur Ost-Ukraine habe es keinen substanziellen Fortschritt gegeben, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel.  © Reuters