Mit deutlichen Worten hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am Dienstag auf die Kritik an ihrer Haltung in der Flüchtlingspolitik reagiert. Wörtlich sagte sie: "Ich muss ganz ehrlich sagen, wenn wir jetzt anfangen, uns noch entschuldigen zu müssen dafür, dass wir in Notsituationen ein freundliches Gesicht zeigen, dann ist das nicht mein Land." Hat sie damit recht? Und wie geht Deutschland aktuell mit der Flüchtlingskrise um?

In unserem Pressekompass können Sie sehen, wie die Medien darüber denken. Die rote Nadel zeigt an, wo sich die Mehrheit der Medien einordnet. Und auch Sie können mitmachen. Klicken Sie einfach dort auf den Kompass, wo Sie sich selbst einordnen und geben Sie Ihre Meinung ab!