UNO-Generalsekretär Antonio Guterres hat Verbesserungen der humanitären Lage der Zivilbevölkerung im Gazastreifen angemahnt. In dem Palästinensergebiet greife der Hunger um sich, erklärte Guterres.